002 "Karten und Legenden Star Trek: Picard

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images
  • 002
  •  "Karten und Legenden
  • Star Trek: Picard
  • Regie:
    Hanelle Culpepper
  • Buch:
    Michael Chabon, Akiva Goldsman
Gastdarsteller: Orla Brady (Laris), Jamie McShane (Zhaban), Ann Magnuson (Ammiraglio Clancy)
  • Folgeninhalt:
    Vor 14 Jahren, also im Jahr 2385, kam es zu einem Amoklauf von Androiden auf dem Mars, woraufhin es verboten wurde, weitere Androiden zu produzieren. Picard erfährt bei einer Untersuchung von Dahjs Wohnung mit der Romulanerin Laris, dass sich Soji, Dahjs Schwester, nicht auf der Erde befinden kann und dass die Zhat Vash, eine romulanische Geheimorganisation, die eigentlich nur ein Mythos ist, für den Angriff verantwortlich sein könnte. Picards Arzt, der ihn schon von der Stargazer kennt, besucht Picard in seiner Wohnung und bescheinigt ihm beste Gesundheit bis auf ein kleines Ungleichgewicht im Gehirn, das schon in Gestern, heute, morgen (TNG 7.25 & 7.26) angedeutet wurde. Er versucht daraufhin vergeblich von der Sternenflotte ein Kommando über ein Raumschiff zugewiesen zu bekommen, um Soji zu finden und zu retten. In einem Gespräch mit Dr. Jurati erfährt Picard, dass Dahjs gesamte Identität erst vor ca. drei Jahren erschaffen wurde. Bei der Suche auf anderen Wegen an ein Raumschiff und eine Crew zu gelangen, kontaktiert Picard seine ehemalige Kollegin Raffi. Er weiß noch nicht, dass die Sternenflotte von Romulanern unterwandert ist und diese aufgrund seiner dortigen Vorsprache inzwischen von seinem Vorhaben Kenntnis erlangt haben. Unterdessen beginnt Soji auf der Romulanischen Rückgewinnungsstation, einem zerstörten Borg-Kubus, eine Liebesbeziehung mit dem Romulaner Narek.


  • Eine Rückblende zeigt einen normalen Tag in der Mars Utopia Planitia Werft 14 Jahre zuvor, gefolgt von dem tödlichen Angriff der Synthetik. Nach Dahjs Tod versucht Picard, ihren Zwillingssoji ausfindig zu machen. Mit Hilfe von Laris untersucht er Dahjs Wohnung und findet sie vollständig gesäubert vor. Laris vermutet, dass die Attentäter möglicherweise Teil der Zhat Vash waren, einer Organisation, die noch geheimnisvoller ist als die Tal Shiar und einen tief verwurzelten Hass auf künstliche Wesen hegt. Auf der romulanischen Rückgewinnungsstätte blüht eine Beziehung zwischen Soji und Narek. Picard bittet die Sternenflotte um ein Schiff, wird aber von Admiral Kirsten Clancy abgewiesen. Picard versucht, seine eigene Besatzung zusammenzustellen und lädt Agnes Jurati und den entfremdeten Raffi-Musiker ein. In der Zwischenzeit informiert Clancy Commodore Oh über Picards Bitte und bittet sie, diese zu prüfen. Oh benachrichtigt den (heimlich romulanischen) Leutnant Rizzo, dass ihr Undercover-Agent "auf der Mission bleiben" soll. Über einen Holo-Kommunikator spricht Rizzo mit Narek, ihrem Agenten und Bruder. Rizzo warnt Narek, dass Narek zu extremeren Maßnahmen gezwungen wäre, wenn er Soji nicht dazu bringt, den Standort anderer synthetischer Wesen zu verraten.

       

Embed from Getty Images


Hauptdarsteller:

  •  Patrick Stewart als Jean-Luc Picard : Admiral im Ruhestand und ehemaliger Kapitän der USS Stargazer , USS Enterprise -D und USS Enterprise -E . Stewart kehrt zu seiner Rolle zurück, nachdem er die Figur zuletzt in Star Trek: Nemesis aus dem Jahr 2002 porträtiert hat.
  •  Isa Briones als Dahj:   Eine junge Frau, die um Hilfe zu Picard kommt.
  • Alison Pill als Agnes Jurati: Eine Doktorin, die ein gemeinsames Ziel mit Picard teilt.
  •  Santiago Cabrera als Cristobal "Chris" Rios: Der Pilot von Picards Schiff, ein erfahrener Dieb und ein ehemaliger Offizier der Sternenflotte.
  • Michelle Hurd als Raffi Musiker: Ein ehemaliger Geheimdienstoffizier der Sternenflotte, der mit Drogenmissbrauch und Rios 'Partner kämpft.
  •  Harry Treadaway als Narek:   Ein romulanischer Agent, der mit Picards Crew untersucht, was seine Leute mit ehemaligen Borg-Drohnen machen.
  •  Evan Evagora als Elnor:  Ein romulanischer Flüchtling, der ein Experte im Nahkampf ist und Picard gegenüber die Treue hält.

Embed from Getty Images
     



Darsteller Rollenname Deutscher Synchronsprecher
Patrick Stewart Jean-Luc Picard Ernst Meincke
Alison Pill Dr. Agnes Jurati Manja Doering
Isa Briones Dahj/Soji Asha Lydia Morgenstern
Evan Evagora Elnor Sebastian Fitzner
Michelle Hurd Raffi Musiker Heide Domanowski
Santiago Cabrera Cristóbal „Chris“ Rios Leonhard Mahlich
Holografische Notfallprogramme
Harry Treadaway Narek Jeremias Koschorz
Brent Spiner Data Michael Pan
Orla Brady Laris Sabine Falkenberg
Jamie McShane Zhaban Viktor Neumann
Tamlyn Tomita Oh Sabine Arnhold
Peyton List Narissa Rizzo Maria Koschny
Jonathan Del Arco Hugh Leon Boden
Rebecca Wisocky Ramdha Almut Zydra
Jeri Ryan Seven of Nine Anke Reitzenstein
John Ales Bruce Maddox Frank Schaff
Casey King Icheb Sebastian Schulz
Necar Zadegan Bjayzl Katrin Zimmermann
Jonathan Frakes William Riker Detlef Bierstedt
Marina Sirtis Deanna Troi Eva Kryll
 Hauptbesetzung (●)Neben- und Gastdarstellern (•).



 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar. Daten und Texte u.a. von Wikipedia
Bild mit Bestandteilen von :
Patrick Stewart speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California   Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Alison Pill speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California. Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Isa Briones speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Evan Evagora speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Michelle Hurd speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California. Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Santiago Cabrera speaking at the 2019 San Diego Comic-Con International in San Diego, California. Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, Link

Harry Treadaway speaking at the 2014 San Diego Comic Con International, for "Penny Dreadful", at the San Diego Convention Center in San Diego, California. Von Gage Skidmore - https://www.flickr.com/photos/gageskidmore/14586372559/, CC BY-SA 2.0, Link

dramedy-serien.de - Dramatische humorvolle Serien

sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

infoserien.de ● Infos über Serien

sf-actionfilm.de