022 Das Ritual Serie: Buffy – Im Bann der Dämonen

  • Gastdarsteller der Folge:
    Seth Green (Oz),
    Eric Saiet (Dalton),
    Kelly Connell (Norman Pfister),
    Bianca Lawson (Kendra Young),
    Saverio Guerra (Willy the Snitch),
    James Masters (Spike),
    Juliet Landau (Drusilla),
    Armin Shimerman: (Preside Snyder),
    Michael Rothhaar ,
    Patricia Bethune (Mrs. Kalish),
    Spice Williams
  • 022
  • Das Ritual
  • Serie:  Buffy – Im Bann der Dämonen
  • Regie:
    David Semel
  • Drehbuch: 
    Marti Noxon
  • Folgenbeschreibung:
    Während sich die Karrierewoche an der Sunnydale High School hinzieht, bilden Buffy und Kendra ein unbehagliches Bündnis, um Spike davon abzuhalten, Angel zu opfern, dessen Blut, das bei Vollmond rituell vergossen wird, Drusillas einziges Heilmittel ist. Die Jägerinnen bringen Spikes Plan, einen massiven Amoklauf für Drus' "Coming-Out-Party" zu veranstalten, um die Ohren..

    Wir finden heraus, dass, als Buffy einige Minuten lang starb, weil sie vom Meister ertrunken war, eine neue Jägerin, Kendra, aktiviert wurde. Während die beiden Jäger reden, erfährt Buffy von Angel und rennt zu seiner Rettung, aber zum Glück hat Willy ihn auf Spikes Befehl zu ihm gebracht, für das Ritual, das Drusillas Gesundheit wiederherstellen wird.

    Währenddessen entdeckt Buffy, dass das dritte Mitglied von Tarakas Orden eine Frau ist, die, indem sie sich als Polizistin ausgibt, sie in der Schule angreift, während Xander und Cordelia, die sich im Keller des Hauses der Summers eingeschlossen haben, um dem Wurm-Dämon zu entkommen, sich küssen.

    Spike braucht Angel, um Drusillas Gesundheit wiederherzustellen, da er ihr Vater ist. Das Ritual beginnt, aber Buffy und Kendra mit der Bande schaffen es, es zu stoppen und Angel mitzunehmen. Spike und Drusilla scheinen tot zu sein, aber in der letzten Sequenz erfahren wir, dass Drusilla geheilt ist, während Spike schwer verletzt wurde.

        Weitere Darsteller: Seth Green (Oz), Saverio Guerra (Willy the Snitch), Kelly Connell (Norman Pfister), Bianca Lawson (Kendra), James Masters (Spike), Juliet Landau (Drusilla), Danny Strong (Jonathan Levinson), Spice Williams (Patrice [nicht anerkannt]).

    Anmerkungen:

        Am Ende der Episode rät Buffy Kendra, sich im Flugzeug keine Chevy Chase oder Tierfilme anzusehen. Dies ist eine Anspielung auf den Chevy-Chase-Film Funny Farm, in dem Gellar eine unbelobte Rolle spielte.
        Dorothy Hamill: Wenn Buffy von einer "Dorothy-Hamill-Phase" spricht, dann meint sie die Eisläuferin, die bei den Olympischen Winterspielen 1976 eine Goldmedaille gewann.
        Internationaler Flughafen Seattle-Tacoma: Die Rekrutierungssoftware teilt Willow mit: "Das Flugzeug hatte wegen der Frösche in Sea-Tac Verspätung, sollte aber in wenigen Minuten hier sein.
        Die Simpsons: Buffy sagt zu Giles: "Kauf eine Kuh, Giles". Er bezieht sich auf einen Satz, der in The Simpsons von Bart Simpson verwendet wird: "Kaufen Sie keine Kuh" - was bedeutet: "Werden Sie nicht nervös".
        What's My Line? ist eine Fernsehquizsendung, die von 1950 bis 1975 ausgestrahlt wurde. Berühmte Leute versuchten, sich durch Ja- oder Nein-Fragen über die Karriere der Kandidaten zu informieren. Die britische Version wurde durch Pantomime erstellt. In Spanien wurde ihre Version in den 1950er Jahren unter dem Titel Guess Your Life ausgestrahlt, und vor kurzem versuchte eine ähnliche Quizsendung zu erraten, welches Merkmal jedem der dem Teilnehmer gezeigten Personen entsprach, die Identität genannt wurde.
        My Fair Lady: Nachdem Dalton erfolgreich war, sagte Spike: "Bei Gott, [sie] hat es geschafft, ich glaube, sie hat es geschafft".
        Weißer Lärm: Regisseur R. Snyder sagt zu Xander: "Alles, was aus Ihrem Mund kommt, ist eine nutzlose Verschwendung von Atem, ein luftübertragenes toxisches Ereignis", was eine Anspielung auf das 'Airborne Toxic Event' ist, das Jack Gladney 1985 in dem Roman Don Delillo, Weißer Lärm, spielte.
        Power Rangers: Wenn Kendra Willow herausfordert, sagt Buffy: "Zurück, Power Ranger Pink. Sarah Michelle Gellar ist eine Doppelgängerin, wie Sophia Crawford in Power Ranger.
        Die Beatles: Als Xander die Identität des Mörders herausfindet, nimmt er einen Bezug auf einen Beatles-Song "I Am the Walrus".
        Super-Bowl-Ring: Buffy vergleicht den Ring, den der Orden von Taraca trägt, mit der Auszeichnung des Super-Bowl-Siegers.

    Musik

        Vivaldi - "Frühling" aus den vier Jahreszeiten 
Sarah Michelle Gellar stars in the
hit tv series at February 08, 1999:
 'Buffy The Vampire Slayer.'

Joss Whedon schrieb Buffy, in dem es darum ging, dass ein Mädchen in nicht schreiend davon rennt, sondern sich zu Wehr setzt. Da Whedon einiges an Dialogwitz unterbringt ist Buffy im Grunde eine kultige Horror-Actioncomedyserie.

In der Rahmengeschichte der Serie: Buffy  geht es um den – im weitesten Sinne – ewigen Kampf zwischen Gut und Böse, welcher von einer einzelnen, auserwählten Vampirjägerin ausgefochten wird. Die Serie erzählt von der anfangs 16-jährigen Jägerin Buffy Summers, die nach der Scheidung ihrer Eltern mit ihrer Mutter nach Sunnydale in Kalifornien zieht. Dort trifft sie auf neue Freunde, einen neuen Wächter (Ausbilder) und erfährt, dass die Stadt auf einem Höllenschlund (Tor zur Hölle) gebaut wurde.

Die Jägerin

In jeder Generation wird ein Mädchen von höheren Mächten dazu auserwählt, die Welt vor Dämonen und Vampiren zu beschützen. Wenn eine Jägerin stirbt, wird die nächste aus dem Kreis der potentiellen Jägerinnen berufen. Meistens befinden sich die Mädchen dann bereits seit Jahren im Training. Buffy wurde allerdings erst entdeckt, nachdem sie von den Mächten schon ihre Kräfte bekommen hatte.

Der Ursprung der Jägerin liegt im Anbeginn der Zeit, als die Erde noch von Dämonen beherrscht wurde. In Afrika wurde von den Schattenmännern ein Mädchen, die erste Jägerin, mit der Kraft eines Dämonen ausgestattet. Hierbei verlor sie jedoch auch ihre Menschlichkeit und entwickelte animalische Instinkte. Im Laufe der Zeit wurden die Jägerinnen etwas schwächer und die animalischen Triebe nahmen ab. Der Mythos erzählt, dass unter vielen unbekannten Mädchen auch Jeanne d’Arc (Johanna von Orleans) eine Auserwählte war.

       'Buffy The Vampire Slayer,' c. 1997. Nicholas Brendon, Anthony Head, Sarah Michelle Gellar, Charisma Carpenter and Alyson Hannigan.  January 01, 1997


      Sarah Michelle Gellar stars in the hit tv series 'Buffy The Vampire Slayer.'  February 08, 1999



      Hauptdarsteller

      Rolle Schauspieler Hauptrolle
      (Staffeln)
      Nebenrolle
      (Staffeln)
      Gastrolle
      (Staffeln)
      Synchronsprecher
      Buffy Anne Summers Sarah Michelle Gellar 1.01–7.22 Nana Spier
      Willow Danielle Rosenberg Alyson Hannigan 1.01–7.22 Marie Bierstedt
      Alexander „Xander“ LaVelle Harris Nicholas Brendon 1.01–7.22 Gerrit Schmidt-Foß
      Rupert „Ripper“ Giles Anthony Stewart Head 1.01–5.22 6.01–7.22 Thomas Nero Wolff
      Cordelia Chase Charisma Carpenter 1.01–3.22 Schaukje Könning
      Angel (Angelus/Liam) David Boreanaz 2.01–3.22 1.01–1.12 4.08–7.22 Boris Tessmann
      Daniel „Oz“ Osborne Seth Green 3.01–4.06 2.04–2.22 4.19, 4.22 Santiago Ziesmer
      Spike (William der Blutige; William Pratt) James Marsters 4.07–7.22 2.03–2.22, 4.03–4.06 3.08 David Nathan
      Riley Finn Marc Blucas 4.11–5.10 4.01–4.10 6.15 Peter Flechtner
      Anya Christina Emmanuella
      Jenkins (Anyanka/Aud)
      Emma Caulfield 5.01–7.22 3.09–4.20 Dascha Lehmann
      Dawn Summers Michelle Trachtenberg 5.02–7.22 5.01 Ilona Brokowski
      Tara Maclay Amber Benson 6.19 4.10–6.18 Ranja Bonalana

       


      Bilder:

      Sarah Michelle Gellar 9 December 2004.   CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=60440  https://www.flickr.com/photos/saudi/3988842/

      Statue de cire de Sarah Michelle Gellar au musée de Mme Thussaud à LondresVon Karen Roe - Sarah Michelle Gellar Madame Tussauds 03-03-2004, CC BY 2.0, Link

      Tom Lenk, Emma Caulfield, Alexis Denisof, Alyson Hannigan, Anthony Stewart Head, Joss Whedon, Michelle Trachtenberg and James Marsters at the Buffy the Vampire Slayer wrap party.By Patrick Lee - https://www.flickr.com/photos/16325970@N00/90977348/, CC BY 2.0, Link

      Von derivative work: Revolus (talk)Trachtenberg_and_Patridge.jpg: dodge challenger1 - Trachtenberg_and_Patridge.jpg, CC BY 2.0, Link

      Eliza Dushku at the 2007 Tribeca Film Festival Von David Shankbone - Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link  

      April 2004 Cleveland Vulkon Slayercon - Tony HeadVon Raven Underwood - IMG_0338, CC BY 2.0, Link

      Von Unbekannt - http://static.letsbuyit.com/filer/images/de/products/original/161/8/buffy-im-bann-der-dmonen-die-komplette-season-4-6-dvds-16108412.jpeg, Logo, Link

      Texte:
      Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;. Daten und Texte u.a. von Wikipedia.org

      dramedy-serien.de - Dramatische humorvolle Serien

      sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

      infoserien.de ● Infos über Serien

      sf-actionfilm.de