Tipps:


JavaScript von kostenlose-javascripts.de

04 Wir unterbrechen dieses Programm

Monica Rambeau wird in Wandas fiktiver Welt in Westview aufgenommen, wo sie zu Geraldine wird, während außerhalb des Kraftfeldes, das die Kleinstadt in New Jersey umgibt, S.W.O.R.D. und das FBI mit Hilfe von Dr. Darcy Lewis versuchen, das Geheimnis zu lüften.
Ausführliche Zusammenfassung

Fünf Jahre nachdem Thanos die Hälfte der Bewohner des Universums ausgelöscht hat und diese dank der Aktionen der Avengers zurückgekehrt sind (bekannt als Blip), "rekonstituiert" sich Monica Rambeau auf einem Stuhl in einem Krankenhauszimmer vor einem leeren Bett. Sie war dort und kümmerte sich um ihre kranke Mutter, Maria Rambeau. Sie verlässt den Raum in Panik, da sich viele Menschen ebenfalls "rekonstituieren", so dass sie einen von ihnen trifft. Schließlich erfährt sie, dass ihre Mutter bereits seit drei Jahren tot ist. Drei Wochen später begibt sich Monica zum Hauptquartier des S.W.O.R.D., wo sie wieder ihre Funktion als Pilotin übernehmen will, doch sie wird vom Direktor Tyler Hayward mit einer anderen Mission betraut: Sie soll für das FBI in New Jersey die Kleinstadt Westview betreuen, deren Bewohner als vermisst gemeldet sind. Er begründet diesen Einsatz mit Monicas Fähigkeit, bildgebende Drohnen zu betreiben.

Dort trifft sie den FBI-Agenten Jimmy Woo und entdeckt ein Kraftfeld, das den Eingang der Stadt blockiert. Sie schickt eine Drohne in seine Richtung, und das Gerät verschwindet. Fasziniert nähert sie sich ihm und verschwindet ihrerseits, indem sie darin versenkt wird. Am nächsten Tag trifft Dr. Darcy Lewis in der als Hauptquartier dienenden Kaserne vor Westview ein und setzt ihre Ausrüstung ein, um zu versuchen, das Geheimnis zu lüften. Signale aufnehmend, fragt sie nach einem alten Fernseher und schafft es dann, die von Wanda kreierte Sitcom zu sehen, d.h. die erste, zweite und dritte Folge, wie bereits in diesem Artikel berichtet. Sie entdeckt auch die Anwesenheit von Monica Rambeau, jetzt Geraldine, in der Sitcom, sowie alle vermissten Bewohner von Westview und die neuen Identitäten, die ihnen von Wanda zugewiesen wurden, während ein S.W.O.R.D.-Agent in einem Hazmat-Anzug nach Westview geschickt wird. Er überwindet das Kraftfeld und taucht aus einem Gully auf die Straße, während Wanda und Vision zusehen (Folge 2).
Darcy Lewis erkennt, dass sie Wanda erreichen kann, indem sie sich in ein Funkgerät hackt. Sie stellt die Verbindung her, und Woo nimmt das Mikrofon, um Wanda in der Szene anzusprechen, in der sie mit Dottie spricht (Folge 2). Es kommt der letzte Moment von Episode 3, in dem Geraldine / Monica Wanda offenbart, dass sie weiß, dass ihr Bruder Pietro von Ultron ermordet wurde. Wanda fragt sie, wer sie wirklich ist, sagt ihr, dass sie nicht ihre Freundin ist, sondern ein Eindringling, und ihre Wut steigt, sie wirft sie aus ihrer fiktiven Welt, schickt sie durch die Wände des Hauses und die umliegenden Felder. Vision kommt an, um zu fragen, wo Geraldine geblieben ist, und Wanda sieht für einen Moment ihren Kopf in dem Zustand, in dem Thanos ihn zurückgelassen hat, nachdem er ihr den Geiststein aus der Stirn gerissen hat. Monicas Rückwärtsflug endet, nachdem sie das Kraftfeld durchbrochen hat. Sie landet hart auf dem Boden vor dem Hauptquartier und sagt zu Woo und Lewis, die ihr zur Seite gelaufen sind: "Es ist Wanda! Es ist alles Wanda! ". In ihrem Haus erzählt Vision, sichtlich beunruhigt, Wanda, dass sie in einer anderen Stadt ihr Leben neu beginnen könnten. Während im Hintergrund Jimi Hendrix' Voodoo Chile (1968) spielt, antwortet Wanda: "Das ist unmöglich. Machen Sie sich keine Gedanken darüber. Dies ist unser Zuhause und alles ist unter meiner Kontrolle.
Kommentare

  •     In dieser Folge kehren die Schauspieler Kat Dennings, die die Astrophysikerin Darcy Lewis in den ersten beiden Thor-Filmen spielte, und Randall Park, der den FBI-Agenten Jimmy Woo im Film Ant-Man and the Wasp spielte, zurück

 
    Gastdarsteller:
Alan Heckner als Agent Monti
    Selena Anduze als Agentin Rodriguez
    Lana Young als Dr. Highland
    Zac Henry als Agent Franklin / Imker
    Brian Brightman als der Sheriff
    Samir Younis : der Arzt
    Viviana Chavez : die Krankenschwester
    Bobby Hernandez - Wachmann
    Shaun MacLean : die Schwesternhelferin
    Vince Canlas : der Mann im Lieferwagen
    Archith Seshadri : der Mann im Van
    Michaela Cronan : die Frau im Van


Nr.4
Deutscher TitelWir unterbrechen dieses Programm
Original­titelWe Interrupt This Program
Erst­veröffent­lichung USA29. Jan. 2021
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)29. Jan. 2021
RegieMatt Shakman
DrehbuchBobak Esfarjani & Megan McDonnell

 


 WandaVision ist eine US-amerikanische Fernsehserie über die von Elizabeth Olsen und Paul Bettany verkörperten titelgebenden Hauptfiguren Wanda Maximoff und Vision. Es handelt sich um die erste von den Marvel Studios produzierte Serie innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU) und um den Auftakt der sogenannten Phase Vier. Im Zentrum der zum Teil als Sitcom angelegten Serie steht das neue Leben der beiden Hauptfiguren nach den Ereignissen aus Avengers: Endgame. Wanda erschafft mit ihren magischen Fähigkeiten im fiktiven US-amerikanischen Vorort Westview eine für sie vermeintlich perfekte Welt, in der sie Visions Tod und ihre Trauer darüber verarbeiten kann.

 

RolleSchauspielerSynchronsprecherHauptrolle
(Folgen)
Nebenrolle
(Folgen)
Wanda Maximoff / Scarlet Witch
Elizabeth OlsenShandra Schadt1.01–1.09
Michaela Russell (jung)Zoe Durakovic
01.08
VisionPaul BettanyFrank Schaff1.01–1.09
Agnes / Agatha HarknessKathryn HahnKathrin Gaube1.01–1.09
Mrs. Hart / Sharon DavisDebra Jo RuppUschi Wolff1.01–1.02, 1.07–1.09
Arthur Hart / Todd DavisFred MelamedGudo Hoegel01.01
Captain Monica Rambeau / GeraldineTeyonah ParrisJacqueline Belle1.02–1.07, 1.09
Agent James E. „Jimmy“ WooRandall ParkKarlo Hackenberger1.04–1.07, 1.0901.02
Dr. Darcy LewisKat DenningsMaria Koschny1.04–1.07, 1.09
Pietro Maximoff / Ralph BohnerEvan PetersJulius Jellinek1.05–1.07, 1.09
Phil Jones / Harold ProctorDavid LengelJochen Paletschek
1.01–1.03, 1.07–1.09
Dennis der PostboteAmos GlickArmin Hägele
1.01–1.02, 1.05, 1.07–1.09
Mann in WerbungIthamar Enriquez

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Frau in WerbungVictoria Blade

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Norm / Abilash TandonAsif AliJan Makino
1.01–1.02, 1.05, 1.07, 1.09
Herbert „Herb“ / John CollinsDavid PaytonPascal Fligg
1.02–1.03, 1.06–1.09
Dottie Jones / Sarah ProctorEmma CaulfieldNatascha Geisler
1.02–1.03, 1.07, 1.09
Beverly / Isabel MatsuedaJolene PurdyKatharina Friedl
1.02, 1.07, 1.09
Agent Franklin / ImkerZac Henry

1.02, 1.04
Dr. Stan NielsonRandy OglesbyEkkehardt Belle
01.03
Mrs. NielsonRose Blanco

01.03
Director Tyler HaywardJosh StambergChristian Weygand
1.04–1.09
Agent RodriguezSelena AnduzeSara Sukarie
1.04–1.09
Agent MontiAlan Heckner

1.04–1.07
Dr. HighlandLana Young

01.04
Thomas „Tommy“ Maximoff / Speed
Jett Klyne (10 Jahre)Benedikt Kienle
1.05–1.09
Gavin Borders (5 Jahre)

01.05
William „Billy“ Maximoff / Wiccan
Julian Hilliard (10 Jahre)Niklas Gebendorfer
1.05–1.09
Baylen Bielitz (5 Jahre)

01.05
Major GoodnerRachael ThompsonAngela Wiederhut
01.07
Evanora HarknessKate ForbesMadeleine Stolze
1.08–1.09
Iryna MaximoffIlana KohanchiAnke Kortemeier
01.08
Olek MaximoffDaniyarJulian Manuel
01.08
Pietro Maximoff / QuicksilverGabriel Gurevich (jung)Anouk Elias
01.08

  • Die Erstveröffentlichung der neun Folgen erfolgte vom 15. Januar bis zum 5. März 2021 auf Disney+.

 

  • Regisseur aller Episoden: war Matt Shakman

 

  • Showrunner: Jac Schaeffer

 

  • WandaVision wurde bei den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen, wobei insbesondere die schauspielerischen Leistungen der Darsteller hervorgehoben wurden.

 

  • WandaVision war im Veröffentlichungszeitraum die weltweit meistgesehene Fernsehserie.

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Texte - Quelle Wikipedia

Share:

sf-serien.de.de durchsuchen

Archiv