Tipps:


JavaScript von kostenlose-javascripts.de

7 Durchbrechung der vierten Wand

Monica Rambeau schafft es, zur Hex zurückzukehren, ohne die mentale Verwandlung durchzumachen, die Wandas Kräfte normalerweise bewirken. Es scheint, als ob ihre wiederholten Passagen durch die Barriere beginnen, ihr bedeutende Kräfte zu verleihen. Sie versucht erfolglos, Wanda zur Vernunft zu bringen, während Agnes sich als die Hexe Agatha Harkness entpuppt, die schon mehrmals in die Serie eingegriffen hat. Was Vision betrifft, so verbündet er sich mit Darcy Lewis, dem er seine Persönlichkeit zurückgegeben hat.
Ausführliche Zusammenfassung

Die Sitcom spielt nun in den 2000er Jahren. Wanda nimmt sich einen Tag frei und vertraut ihre Zwillinge für den Tag Agnes an. Doch um sie herum geschehen viele Unruhen: Die Möbel in ihrem Haus wechseln und die Elemente ihres Hauses verändern regelmäßig ihr Aussehen. Auch die "vierte Wand" wird durchbrochen, denn sowohl Wanda als auch Vision werden interviewt und sprechen während der Sendung in die Kamera.

Darcy Lewis und andere Mitglieder von S.W.O.R.D., die absorbiert wurden, als Wanda ihr Kraftfeld weiterentwickelte, sind zu Figuren in einem Zirkus geworden, der außerhalb von Westview aufgebaut wurde. Vision findet Darcy, drückt auf ihre Schläfen, befreit sie aus Wandas mentalem Griff und gibt ihr ihre Persönlichkeit zurück. Sie erklärt dann ihre Geschichte und alles, was seit ihrer Erschaffung passiert ist, einschließlich ihres ersten Todes, als Wanda auf ihren Wunsch hin den Geiststein zerstörte, der sie belebt, und ihres zweiten Todes, als Thanos in der Zeit zurückging, um ihn zurückzunehmen und ihren goldenen Handschuh zu vervollständigen. "Wenn ich es richtig verstehe, geht mein ursprünglicher Code auf eine KI namens Jarvis zurück, aber meine körperliche Hülle wurde von Ultron und seinen Plänen zur Auslöschung der Menschheit geboren? "Vision" fragt ihn. "Sie haben alles im Griff", antwortet Darcy.

Monica Rambeau und Jimmy Woo finden Monicas Kontaktperson, Major Goodner und ihr S.W.O.R.D.-Team, die ihr treu geblieben sind. Sie stellen ihr ihren leistungsstärksten Rover zur Verfügung, der es ihr ermöglichen soll, ohne Schaden zur Hex zurückzukehren. Sie hebt in ihrem Raumanzug ab, aber die Barriere widersteht dem Fahrzeug, aus dem sie sich im letzten Moment befreit, bevor es in die Ferne hinausgetrieben wird, teilweise in einen vulgären Van verwandelt. Immer noch in ihrem Raumanzug, aber den Helm abnehmend, läuft Monica auf die Barriere zu. Sie schafft es, da durchzukommen, indem sie sich gegen den Verlust ihrer eigenen Persönlichkeit wehrt, der normalerweise bei Menschen eintritt, die innerlich absorbiert werden. Ihre Augen ändern ihre Farbe und leuchten in einem tiefen Blau: Sie gewinnt immer mehr an Kraft. Sie findet Wanda in ihrem Haus und versucht, sie zur Vernunft zu bringen, indem sie ihr erklärt, dass alle von Tyler Hayward durchgeführten Aktionen ausschließlich die Vision betreffen, die er wiederherstellen möchte, und bittet sie außerdem, diese fiktive Welt aufzugeben. Diese wird wütend, stößt sie hinaus und setzt die Kraft ihrer Kräfte gegen sie ein, indem sie sie hoch in die Luft hebt, aber Monica widersteht ihr und landet zu Wandas großem Erstaunen perfekt in einem blauen Blitz. Sie sagt ihr: "Du bist nicht wie Hayward, er würde Westview niederbrennen, um zu bekommen, was er will, lass ihn dich nicht zum Bösewicht machen". Wanda bleibt jedoch teilnahmslos und Agnes greift in den Prozess ein, um sie nach Hause zu bringen.

Im Haus von Agnes sieht Wanda ihre Zwillinge nicht. Agnes erzählt ihr, dass sie im Keller spielen. Sie geht die Treppe hinunter und findet sich an einem seltsamen und esoterischen Ort wieder, wo sie ein geheimnisvolles Grimoire bemerkt. Agnes kommt an und erzählt ihr, dass sie nicht die einzige magische Person hier ist und enthüllt, wer sie ist: die Hexe Agatha Harkness. Zum Schluss kommt der Abspann der Sitcom "Agatha All Along", der die bisherigen Folgen von WandaVision Revue passieren lässt und zeigt, dass Agatha mehrfach eingriff, um die Szenarien zu verändern oder sogar alle Fäden in der Hand hielt, wobei sie insbesondere für die Ankunft von Pietro vor der Haustür seiner Zwillingsschwester und den Tod des Hundes Sparky verantwortlich ist, den sie in einem großen Lachanfall verkündet. Sie war auch diejenige, die die Interviews in dieser Folge gefilmt hat.
 
Rachael Thompson: Major Goodner
    Alan Heckner als Agent Monti / Der Koloss
    Selena Anduze als Agentin Rodriguez
    Amos Glick als Dennis, der Postbote
    Victoria Blade : die Frau der Werbung
    Ithamar Enriquez : der Mann der Öffentlichkeitsarbeit
    Wesley Kimmel : der kleine Junge aus der Werbung
    Sydney Thomas : das kleine Mädchen aus der Anzeige

Nr.7
Deutscher TitelDurchbrechung der vierten Wand
Original­titelBreaking the Fourth Wall
Erst­veröffent­lichung USA19. Feb. 2021
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)19. Feb. 2021
RegieMatt Shakman
DrehbuchCameron Squires

 


 WandaVision ist eine US-amerikanische Fernsehserie über die von Elizabeth Olsen und Paul Bettany verkörperten titelgebenden Hauptfiguren Wanda Maximoff und Vision. Es handelt sich um die erste von den Marvel Studios produzierte Serie innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU) und um den Auftakt der sogenannten Phase Vier. Im Zentrum der zum Teil als Sitcom angelegten Serie steht das neue Leben der beiden Hauptfiguren nach den Ereignissen aus Avengers: Endgame. Wanda erschafft mit ihren magischen Fähigkeiten im fiktiven US-amerikanischen Vorort Westview eine für sie vermeintlich perfekte Welt, in der sie Visions Tod und ihre Trauer darüber verarbeiten kann.

 

RolleSchauspielerSynchronsprecherHauptrolle
(Folgen)
Nebenrolle
(Folgen)
Wanda Maximoff / Scarlet Witch
Elizabeth OlsenShandra Schadt1.01–1.09
Michaela Russell (jung)Zoe Durakovic
01.08
VisionPaul BettanyFrank Schaff1.01–1.09
Agnes / Agatha HarknessKathryn HahnKathrin Gaube1.01–1.09
Mrs. Hart / Sharon DavisDebra Jo RuppUschi Wolff1.01–1.02, 1.07–1.09
Arthur Hart / Todd DavisFred MelamedGudo Hoegel01.01
Captain Monica Rambeau / GeraldineTeyonah ParrisJacqueline Belle1.02–1.07, 1.09
Agent James E. „Jimmy“ WooRandall ParkKarlo Hackenberger1.04–1.07, 1.0901.02
Dr. Darcy LewisKat DenningsMaria Koschny1.04–1.07, 1.09
Pietro Maximoff / Ralph BohnerEvan PetersJulius Jellinek1.05–1.07, 1.09
Phil Jones / Harold ProctorDavid LengelJochen Paletschek
1.01–1.03, 1.07–1.09
Dennis der PostboteAmos GlickArmin Hägele
1.01–1.02, 1.05, 1.07–1.09
Mann in WerbungIthamar Enriquez

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Frau in WerbungVictoria Blade

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Norm / Abilash TandonAsif AliJan Makino
1.01–1.02, 1.05, 1.07, 1.09
Herbert „Herb“ / John CollinsDavid PaytonPascal Fligg
1.02–1.03, 1.06–1.09
Dottie Jones / Sarah ProctorEmma CaulfieldNatascha Geisler
1.02–1.03, 1.07, 1.09
Beverly / Isabel MatsuedaJolene PurdyKatharina Friedl
1.02, 1.07, 1.09
Agent Franklin / ImkerZac Henry

1.02, 1.04
Dr. Stan NielsonRandy OglesbyEkkehardt Belle
01.03
Mrs. NielsonRose Blanco

01.03
Director Tyler HaywardJosh StambergChristian Weygand
1.04–1.09
Agent RodriguezSelena AnduzeSara Sukarie
1.04–1.09
Agent MontiAlan Heckner

1.04–1.07
Dr. HighlandLana Young

01.04
Thomas „Tommy“ Maximoff / Speed
Jett Klyne (10 Jahre)Benedikt Kienle
1.05–1.09
Gavin Borders (5 Jahre)

01.05
William „Billy“ Maximoff / Wiccan
Julian Hilliard (10 Jahre)Niklas Gebendorfer
1.05–1.09
Baylen Bielitz (5 Jahre)

01.05
Major GoodnerRachael ThompsonAngela Wiederhut
01.07
Evanora HarknessKate ForbesMadeleine Stolze
1.08–1.09
Iryna MaximoffIlana KohanchiAnke Kortemeier
01.08
Olek MaximoffDaniyarJulian Manuel
01.08
Pietro Maximoff / QuicksilverGabriel Gurevich (jung)Anouk Elias
01.08

  • Die Erstveröffentlichung der neun Folgen erfolgte vom 15. Januar bis zum 5. März 2021 auf Disney+.

 

  • Regisseur aller Episoden: war Matt Shakman

 

  • Showrunner: Jac Schaeffer

 

  • WandaVision wurde bei den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen, wobei insbesondere die schauspielerischen Leistungen der Darsteller hervorgehoben wurden.

 

  • WandaVision war im Veröffentlichungszeitraum die weltweit meistgesehene Fernsehserie.

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Texte - Quelle Wikipedia

Share:

sf-serien.de.de durchsuchen