Tipps:


JavaScript von kostenlose-javascripts.de

9 Serien-Finale

    Amos Glick : der Zusteller
    Selena Anduze : der Agent Rodriguez
    Kate Forbes als Evanora Harkness
    Lori Livingston als Agent Skrull

Synopsis
Wanda kämpft gegen Agatha, gewinnt schließlich die Oberhand und neutralisiert sie. Die beiden Visionen, Wandas Schöpfung und der von Hayward aktivierte weiße Synthesizer, konfrontieren sich gegenseitig, bevor sie sich versöhnen. Die Rote Hexe gibt den Menschen in Westview ihre Freiheit und lässt die Hex verschwinden, zusammen mit "ihrer" Vision und ihren Kindern als Folge. Hayward wird schließlich vom FBI verhaftet, während Wanda in den Kleidern der Roten Hexe zu einem neuen Ziel fliegt, mit dem Ziel, mehr über ihre immensen Kräfte zu erfahren.
Ausführliche Zusammenfassung

Im Angesicht von Agatha gelingt es Wanda, ihre Kinder zu befreien, und dann beginnt ihre Konfrontation. Das Ziel der multizentrischen Hexe ist es, die Kräfte der in ihren Augen unwürdigen Hexen zu absorbieren und sich die Kräfte der Roten Hexe mit allen Mitteln anzueignen. Zunächst scheint sie die Oberhand zu haben. Die Weiße Vision, die von Hayward und S.W.O.R.D. aktiviert wurde, trifft in der Verhexung ein, programmiert, um Wanda und die von ihr erschaffene Vision zu eliminieren. Er versucht, sie zu töten, aber "seine" Vision greift ein, und die beiden geraten aneinander. Monica wird von dem "falschen Pietro" in Agathas Haus gefangen gehalten. In der Militärkaserne hält Hayward Jimmy Woo in Handschellen. Er erklärt ihm seinen Plan: Er will Wanda eliminieren, nichts wird dann beweisen, dass es zwei Visionen gab, und wenn diejenige, die er illegal aktiviert hat, aus den Trümmern auftaucht", wird man ihm dafür danken, dass er diesen wertvollen Verbündeten geborgen hat. Woo schafft es, sich ein Handy zu schnappen, bevor er in einer Scheune eingesperrt wird, schafft es dann, seine Handschellen zu lösen und ruft seine FBI-Kollegen zur Unterstützung an.

Agatha erklärt Wanda, dass ein ganzes Kapitel des magischen Grimoire, des Darkholds, genannt "das Buch der Verdammten", ihr gewidmet ist. Wanda erwidert, dass sie keine Hexe oder Zauberin ist, dass sie nicht zaubert und dass ihr niemand jemals Magie beigebracht hat. Agatha offenbart ihr, dass ihre Macht die der Sorcerers Supreme übersteigt und dass es ihre Bestimmung ist, die Welt zu zerstören. "Ich bin nicht das, was du sagst", schnauzt Wanda. Dann plötzlich befreit Agatha die Menschen in Westview aus ihrem geistigen Griff. Sie umzingeln Wanda und geben ihr die Schuld dafür, dass sie durch die Wegnahme ihrer Persönlichkeiten ihre Albträume und ihren Kummer teilen müssen. Ihre erste Reaktion ist, ihre Kräfte gegen sie einzusetzen, indem sie sie erwürgt, dann ändert sie ihre Meinung und beginnt, die Verhexung zu zerstören, um sie entkommen zu lassen.

Die entstandene Bresche, die sich allmählich weitet, ermöglicht Hayward und seinen motorisierten Truppen den Zugang nach Westview. Monica neutralisiert den falschen Pietro und findet heraus, dass sein Name eigentlich Ralph Bonner ist, während der Kampf der beiden Visions in der Luft weitergeht. Aber Wandas Vision fällt, als sie sich aufzulösen beginnt, ebenso wie ihre beiden Kinder, und die Rote Hexe schließt sie, um sie "am Leben" zu erhalten. Wanda, Vision, Tommy und Billy werden daraufhin von Agatha, der Weißen Vision und Haywards Truppen umzingelt und bereiten sich darauf vor, zurückzuschlagen. Aber die beiden parallelen Kämpfe, der von Wanda gegen Agatha und der von den beiden Visionen, gehen weiter, und die Kinder müssen sich alleine verteidigen. Hayward steigt aus seinem Fahrzeug aus und schießt auf die Kinder, während er sein Magazin leert, aber Monica greift ein, indem sie alle Kugeln mit ihren neuen Kräften absorbiert. Hayward steigt wieder in seinen Jeep und will gerade auf die beiden losgehen, als Darcy Lewis mit seinem Pickup-Truck mit voller Geschwindigkeit heranfährt, den Jeep rammt und Hayward zuruft: "Einen schönen Aufenthalt im Gefängnis! "

 Die beiden Visionen unterbrechen ihren Kampf, als der weiße Synthesoid von seinem selbst definierten "hypothetischen" Gegenüber eine Erklärung verlangt. Nach einem Austausch auf der Gedankenübung von Thesees Schiff versteht der weiße Vision, dass seine Mission, die Vision zu zerstören, sinnlos ist, weil er genauso die Vision ist wie die von Wanda erschaffene. Dieser berührt die Stirn seines Doppelgängers und gibt ihm all seine Erinnerungen zurück, jene an Visions Existenz von seiner Erschaffung bis zu seinem Tod durch die Hand von Thanos. Er begreift dann, wer er ist, sagt "Ich bin Vision", fliegt weg und verschwindet. Wanda's Vision gesellt sich dann zu ihren Kindern. Die Konfrontation zwischen Wanda und Agatha nimmt weiter zu, und die beiden finden sich im Jahr 1693 wieder, wo Wanda ihren Feind zurückgebracht hat, und dann in der Luft über Westview. Agatha denkt, dass sie die Oberhand hat und bereit ist, alle Kräfte von Wanda zu absorbieren, aber Wanda verhindert dies mit den Runen, die sie um die Verhexung herum angebracht hat, und erklärt, dass sie "ihre Lektion gelernt" hat. In einem intensiv roten Heiligenschein erscheint sie in der Kleidung der Roten Hexe, und sie ist es, die Agathas Kräfte absorbiert, sie neutralisiert und dann ihre Persönlichkeit als Agnes, die "lästige Nachbarin", wiederherstellt, aber nicht ohne ihr vorher zu sagen, dass sie sie bei Bedarf rufen würde.

Es ist nun an der Zeit, das Hex zu entfernen. Er zieht sich allmählich zurück und umgibt für kurze Zeit nur noch das Haus von Wandas Familie. Vision und Wanda bringen ihre Kinder ins Bett, dann verabschieden sich Wanda und die Liebe ihres Lebens. Vision stellt ihr eine letzte Frage: "Was bin ich? Sie antwortet: "Du, Vision, bist der steinerne Teil des Geistes, der in mir lebt. Ihr seid ein Körper aus Verbindungen, Fleisch und Knochen, den ich geschaffen habe. Du bist meine Traurigkeit und meine Hoffnung. Aber vor allem bist du meine große Liebe. Sie umarmen sich, Tränen fließen über Visions Wangen, sie versprechen sich, sich wieder zu treffen, bevor er sich auflöst. Wanda findet sich daraufhin auf dem nackten Boden wieder, auf dem sie nach ihrem Besuch im S.W.O.R.D.-Hauptquartier angekommen war. Sie kehrt ins Stadtzentrum zurück, beobachtet von den vorwurfsvollen Blicken der Bewohner, findet Monica, und die beiden Frauen erklären sich. Wanda sagt ihr, dass sie ihre Kräfte noch nicht versteht, aber dass es kommen wird. Sie wünschen sich gegenseitig viel Glück und Wanda fliegt zu einem neuen Ziel.

Nr.9
Deutscher TitelSerien-Finale
Original­titelThe Series Finale
Erst­veröffent­lichung USA5. Mär. 2021
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)5. Mär. 2021
RegieMatt Shakman
DrehbuchJac Schaeffer

 


 WandaVision ist eine US-amerikanische Fernsehserie über die von Elizabeth Olsen und Paul Bettany verkörperten titelgebenden Hauptfiguren Wanda Maximoff und Vision. Es handelt sich um die erste von den Marvel Studios produzierte Serie innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU) und um den Auftakt der sogenannten Phase Vier. Im Zentrum der zum Teil als Sitcom angelegten Serie steht das neue Leben der beiden Hauptfiguren nach den Ereignissen aus Avengers: Endgame. Wanda erschafft mit ihren magischen Fähigkeiten im fiktiven US-amerikanischen Vorort Westview eine für sie vermeintlich perfekte Welt, in der sie Visions Tod und ihre Trauer darüber verarbeiten kann.

 

RolleSchauspielerSynchronsprecherHauptrolle
(Folgen)
Nebenrolle
(Folgen)
Wanda Maximoff / Scarlet Witch
Elizabeth OlsenShandra Schadt1.01–1.09
Michaela Russell (jung)Zoe Durakovic
01.08
VisionPaul BettanyFrank Schaff1.01–1.09
Agnes / Agatha HarknessKathryn HahnKathrin Gaube1.01–1.09
Mrs. Hart / Sharon DavisDebra Jo RuppUschi Wolff1.01–1.02, 1.07–1.09
Arthur Hart / Todd DavisFred MelamedGudo Hoegel01.01
Captain Monica Rambeau / GeraldineTeyonah ParrisJacqueline Belle1.02–1.07, 1.09
Agent James E. „Jimmy“ WooRandall ParkKarlo Hackenberger1.04–1.07, 1.0901.02
Dr. Darcy LewisKat DenningsMaria Koschny1.04–1.07, 1.09
Pietro Maximoff / Ralph BohnerEvan PetersJulius Jellinek1.05–1.07, 1.09
Phil Jones / Harold ProctorDavid LengelJochen Paletschek
1.01–1.03, 1.07–1.09
Dennis der PostboteAmos GlickArmin Hägele
1.01–1.02, 1.05, 1.07–1.09
Mann in WerbungIthamar Enriquez

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Frau in WerbungVictoria Blade

1.01–1.03, 1.05, 1.07
Norm / Abilash TandonAsif AliJan Makino
1.01–1.02, 1.05, 1.07, 1.09
Herbert „Herb“ / John CollinsDavid PaytonPascal Fligg
1.02–1.03, 1.06–1.09
Dottie Jones / Sarah ProctorEmma CaulfieldNatascha Geisler
1.02–1.03, 1.07, 1.09
Beverly / Isabel MatsuedaJolene PurdyKatharina Friedl
1.02, 1.07, 1.09
Agent Franklin / ImkerZac Henry

1.02, 1.04
Dr. Stan NielsonRandy OglesbyEkkehardt Belle
01.03
Mrs. NielsonRose Blanco

01.03
Director Tyler HaywardJosh StambergChristian Weygand
1.04–1.09
Agent RodriguezSelena AnduzeSara Sukarie
1.04–1.09
Agent MontiAlan Heckner

1.04–1.07
Dr. HighlandLana Young

01.04
Thomas „Tommy“ Maximoff / Speed
Jett Klyne (10 Jahre)Benedikt Kienle
1.05–1.09
Gavin Borders (5 Jahre)

01.05
William „Billy“ Maximoff / Wiccan
Julian Hilliard (10 Jahre)Niklas Gebendorfer
1.05–1.09
Baylen Bielitz (5 Jahre)

01.05
Major GoodnerRachael ThompsonAngela Wiederhut
01.07
Evanora HarknessKate ForbesMadeleine Stolze
1.08–1.09
Iryna MaximoffIlana KohanchiAnke Kortemeier
01.08
Olek MaximoffDaniyarJulian Manuel
01.08
Pietro Maximoff / QuicksilverGabriel Gurevich (jung)Anouk Elias
01.08

  • Die Erstveröffentlichung der neun Folgen erfolgte vom 15. Januar bis zum 5. März 2021 auf Disney+.

 

  • Regisseur aller Episoden: war Matt Shakman

 

  • Showrunner: Jac Schaeffer

 

  • WandaVision wurde bei den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen, wobei insbesondere die schauspielerischen Leistungen der Darsteller hervorgehoben wurden.

 

  • WandaVision war im Veröffentlichungszeitraum die weltweit meistgesehene Fernsehserie.

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Texte - Quelle Wikipedia

Share:

sf-serien.de.de durchsuchen