01 Kapitel 1: Der Mandalorianer

Fünf Jahre nach dem Fall des Imperiums kassiert[a] ein mandalorianischer Kopfgeldjäger nach einem Handgemenge in einer Bar auf Maldo Kreis ein Kopfgeld und kehrt mit seinem Schiff, der Razor Crest, zu einer Kopfgeldjägergilde auf Nevarro zurück. Er trifft sich mit dem Anführer seiner Gilde, Greef Karga, der meist niedrig bezahlte Kopfgelder auslobt, die die Reisekosten nicht decken. Auf der Suche nach einem größeren Kopfgeld nimmt der Mandalorianer einen mysteriösen Auftrag an, für den Karga nur eine Adresse nennen kann, um den Auftraggeber zu treffen, der die Details des Auftrags geheim halten will.

Der Auftraggeber, der imperiale Sturmtruppen als Leibwächter einsetzt, gibt dem Mandalorianer ein vages Ziel, das er lebend zurückbringen soll. Die einzige Information, die er geben darf, ist ein Alter - 50 Jahre - und der letzte bekannte Aufenthaltsort. Im Gegenzug verspricht der Auftraggeber, den Kopfgeldjäger mit einer Kiste Beskar zu belohnen, einem seltenen Metall, das die Mandalorianer zum Schmieden von undurchdringlichen Rüstungen verwenden. Der Mandalorianer erhält einen einzelnen Barren Beskar als Anzahlung und trifft sich mit dem Rüstungsschmied in einer Enklave, in der andere Mandalorianer leben. Der Armorer, der das Metall zu einem für den Mandalorianer reservierten Panzer schmilzt, sagt, dass das Metall bei der Großen Säuberung gesammelt wurde und der Überschuss andere Findelkinder unterstützen wird, wie es der Mandalorianer einst war.

Der Mandalorianer reist zum Wüstenplaneten Arvala-7 - der Heimat der Ugnaughts - und trifft dort einen Eingeborenen namens Kuiil, der die Kriminellen und Söldner loswerden will, die jetzt die Gegend bewohnen. Kuiil bringt dem Mandalorianer das Reiten auf einem Blurrg bei, da es keine Landfahrzeuge gibt, um die Gegend zu durchqueren, und schickt ihn zu dem Ort, an dem sich das Kopfgeld befindet. Als er das Versteck erreicht, tut sich der Mandalorianer widerwillig mit dem Kopfgelddroiden IG-11 zusammen. Sie schaffen es, die gesamte Anlage von ihren Nikto-Wachen zu befreien und entdecken, dass das Kopfgeld ein grünes, großohriges Kleinkind ist. IG-11 will es töten, aber der Mandalorianer sprengt den Droiden in die Luft, um das Baby und das Kopfgeld zu schützen. 

Der mandalorianische Protagonist ist ein Einzelkämpfer, der fünf Jahre nach dem Untergang des Imperiums als Kopfgeldjäger arbeitet. Durch das Aufspüren und in Gewahrsam nehmen von Flüchtigen hat er sich in der Gilde der Kopfgeldjäger einen Namen gemacht. Nach vielen kleineren Aufträgen wird er vom Anführer der Gilde, Greef Karga, an einen wohlhabenden, imperialen Klienten vermittelt, der einen besonders lukrativen Auftrag zu vergeben habe. Bei einem in der Folge anberaumten Treffen, bei dem der Kunde von imperialen Sturmtruppen beschützt wird, die heruntergekommene Rüstungen tragen, erhält er von ihm und Dr. Pershing den Auftrag, ein 50-jähriges Lebewesen auf dem Planeten Arvala-7 aufzuspüren und – wenn möglich – lebendig zu ergreifen. Der Mandalorianer nimmt den Auftrag an und erreicht kurze Zeit später am Zielort mithilfe eines einheimischen Feuchtfarmers namens Kuiil den Aufenthaltsort der Zielperson. Dort wird sein Plan eines Überraschungsangriffes jedoch durch das plötzliche Eingreifen des Attentäterdroiden IG-11 durchkreuzt, der ebenfalls Teil der Kopfgeldjäger-Gilde ist und den Auftrag erhalten hatte, die Zielperson zu eliminieren. Nachdem sie auf zahlreiche Banditen gestoßen sind, beschließen der Kopfgeldjäger und IG-11, das Kopfgeld zu teilen, und stürmen gemeinsam das Banditenlager. Nachdem sie die Wachen überwunden haben, stellen sie fest, dass sich die 50-jährige Zielperson noch im Kindesalter befindet (nur der Zuschauer weiß, dass es offenbar der Spezies angehört, zu der auch der bekannte Jedi-Meister Yoda gehörte). Als sein Gilden-Kamerad IG-11 das Kind erschießen will, zerstört der Mandalorianer ihn, um das Leben des Kindes zu schützen.

Nr.
(ges.)
1
Nr.
(St.)
1
Deutscher TitelKapitel 1: Der Mandalorianer
Original­titelChapter 1: The Mandalorian
Erst­veröffent­lichung USA12. Nov. 2019
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (Disney+)12. Nov. 2019
RegieDave Filoni
DrehbuchJon Favreau
Serie:The Mandalorian, auch Star Wars: The Mandalorian
The Mandalorian, auch Star Wars: The Mandalorian, ist eine US-amerikanische Space-Western-Serie des Autors und Produzenten Jon Favreau, die seit dem 12. November 2019 auf dem Streaming-Portal Disney+ in ausgewählten Ländern in mehreren Sprachen verfügbar ist, dabei auch mit deutscher Synchronisation und Untertiteln

 Es ist die erste Realserie im fiktiven Star-Wars-Universum. Die Hauptrolle des anfangs namenlosen Mandalorianers spielt Pedro Pascal.

 Gäste

  •  Carl Weathers: Greef Karga
  •  Werner Herzog: der Kunde
  •  Omid Abtahi: Dr. Pershing
  •  Nick Nolte: Kuiil (Stimme)
  •  Taika Waititi: IG-11 (Stimme)
  •  Horatio Sanz: Mythrol
  •  John Beasley: der Bar-Manager
  •  Emily Swallow : die mandalorianische Waffenschmiedin

RolleSchau­spielerSynchronsprecher
„Der Mandalorianer“
Din „Mando“ Djarin
Pedro PascalSascha Rotermund
Greef KargaCarl WeathersJürgen Kluckert
Dr. PershingOmid AbtahiFlorian Hoffmann
KuiilMisty Rosas
Nick Nolte (Stimme)
Thomas Kästner
AuftraggeberWerner HerzogHubert Burczek
IG-11Rio Hackford (Motion Capture)
Taika Waititi (Stimme)
Marius Clarén
Cara DuneGina CaranoFriederike Walke
Fennec ShandMing-Na WenVera Teltz
Peli MottoAmy SedarisDenise Gorzelanny
Toro CalicanJake CannavaleTobias Diakow
Q9-0 / ZeroChristopher Bartlett
Richard Ayoade (Stimme)
Axel Malzacher
Migs MayfeldBill BurrSven Hasper
Ranzar „Ran“ MalkMark Boone JuniorJörg Hengstler
Xi’anNatalia TenaMarie Bierstedt
BurgClancy BrownMatti Klemm
QinIsmael Cruz CórdovaTobias Schmidt
Moff GideonGiancarlo EspositoFrank Röth
WaffenmeisterinEmily SwallowAline Staskowiak
Boba FettTemuera MorrisonMartin Keßler
Gor KoreshJohn Rosengrant
John Leguizamo (Stimme)
Dieter B. Gerlach
Cobb VanthTimothy OlyphantNicolas Böll
FroschfrauMisty Rosas
Dee Bradley Baker (Stimme)
Koska ReevesMercedes VarnadoFlavia Vinzens
Bo-Katan KryzeKatee SackhoffHeide Domanowski
Axe WovesSimon Kassianides
Imperialer CaptainTitus WelliverMatthias Klie
MythrolHoratio SanzChristian Intorp
LangMichael BiehnJohannes Berenz
Ahsoka TanoRosario DawsonJosephine Schmidt
Morgan ElsbethDiana Lee InosantoAnke Reitzenstein
Luke SkywalkerMax Lloyd-Jones (Double)
Mark Hamill
Jan Makino
Paz VizslaTait Fletcher
Jon Favreau (Stimme)
Wolfgang Wagner
OmeraJulia JonesMareile Moeller
Trapper WolfDave FiloniBjörn Schalla
Captain Carson TevaPaul Sun-Hyung LeeHans Hohlbein
Valin HessRichard BrakeRonald Nitschke
Bib FortunaMatthew Wood

 

 Der mandalorianische Protagonist ist ein Einzelkämpfer, der fünf Jahre nach dem Untergang des Imperiums sein Geld als Kopfgeldjäger verdient. Durch das Aufspüren und In-Gewahrsam-Nehmen von Flüchtigen hat er sich in der Gilde der Kopfgeldjäger einen Namen gemacht. Von einem imperialen Auftraggeber erhält er die Aufgabe, einen Fünfzigjährigen aufzuspüren. Der Mandalorianer stellt fest, dass dieser Fünfzigjährige ein Kind und von weit größerer Bedeutung ist, als zunächst vermutet. Das Kind ist von derselben Spezies wie der frühere Jedi-Meister Yoda und trägt den Namen Grogu. Entgegen den Regeln der Kopfgeldjäger-Gilde entschließt er sich, Grogu dem Auftraggeber wieder abzunehmen und es stattdessen zu beschützen, wodurch er selbst zur Zielscheibe der übrigen Kopfgeldjäger wird. Der Mandalorianer schlägt sich in der Folge mit Auftragsjobs quer durch die Galaxis und muss dabei stets auf Grogu achten, was ihn zwingt, immer auf der Hut zu sein und niemandem zu trauen.

 

Die Handlung spielt neun Jahre nach den Ereignissen von Krieg der Sterne bzw. fünf Jahre nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter.[2] Die Serie folgt einem mandalorianischen Kopfgeldjäger und Einzelkämpfer, der sich nach dem Fall des Galaktischen Imperiums durch die äußeren Bereiche der Galaxis kämpft, weit weg vom Einfluss der Neuen Republik


Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;
Quelle: Wikipedia. Bild: Von Vilnisr - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=84108744

dramedy-serien.de - Dramatische humorvolle Serien

sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

infoserien.de ● Infos über Serien

sf-actionfilm.de