06 Oben ist unten Motherland: Fort Salem

Die Nekros entdecken zusammen mit Petra, dass die Zivilisten, die zur gleichen Zeit wie Charvel starben, alle Bellweather waren. Die Rekruten lernen, wie man die Salve benutzt. Während Raelle Anacostia wegen der Suche nach Scylla zur Rede stellt, versucht Tally herauszufinden, ob es Abigail gut geht. Später weist Petra ihrer Tochter einen Leibwächter zu, Bridey. Raelle schleicht sich auf der Suche nach Scylla in den Nekro-Bereich, erfährt aber, dass das Mädchen tot ist. Anacostia teilt Tally mit, dass sie Raelle nichts von Scylla erzählen soll. Abigail wird von einem Albtraum wachgerüttelt, den sie jedoch als Beinkrampf abtut. Später erhält Raelle von Scylla ein Zeichen auf ihrer Hand, das bestätigt, dass das Mädchen noch am Leben ist. Nach dem Training entdecken Tally und Abigail, dass Raelle ihre Rettungsaktion gestohlen hat, um nach Scylla zu suchen. Sie überreden Bridey, sie zum Strand zu begleiten, wo sie Raelle finden und trösten. Es stellt sich heraus, dass Scylla in Fort Salem gefangen gehalten wird. In der Zwischenzeit kommt ein Junge namens Adil vom Stamm der Tarim nach Fort Salem, um seine Schwester Khalida heilen zu lassen, und wird von General Alder konfrontiert, der im Gegenzug ihre Stimmen haben will.

    Gaststar: Naiah Cummins (Bridey).



Nr.
(ges.)
06
Deutscher TitelOben ist unten
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
6
Original­titelUp is Down
Erstaus­strahlung (USA)22. Apr. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieRebecca Johnson
DrehbuchMaria Maggenti

05 Leuchtturm am Strand Motherland: Fort Salem

Die Bellweather-Truppe bespricht die Hochzeit von Charvel, Abigails Cousin, da Scylla nicht teilnehmen kann. Raelle, die darüber verärgert ist, eilt nach draußen, wo sie Scylla trifft, um ihr ein Geschenk zu machen. Obwohl ihr die Teilnahme verboten wurde, gelingt es Scylla, sich in die Hochzeit einzuschleichen. Nachdem sie gehört hat, dass einige Leute Alders Umgang mit Spree in Frage stellen, schimpft Anacostia mit Scylla, weil sie die Party gestört hat. In der Zwischenzeit erfährt Tally, dass Gerit verlobt ist, während Abigail entmutigt ist, nachdem sie festgestellt hat, dass der Dekan sich nur für ihren Nachnamen interessiert. Raelle stellt Petra wegen ihrer Mutter zur Rede, aber die Frau hat nur Komplimente für sie übrig. Später hilft Abigail Charvel beim Umziehen und bespricht mit ihr das Militär-College. Tally findet heraus, dass Scylla eine Spree ist und rennt los, um Anacostia zu informieren. Trotz ihres Befehls beschließt Scylla, zu bleiben und mit Raelle zu tanzen und ihr ihre Liebe zu gestehen, anstatt sie zu entführen. Abigail geht nach Charvel sehen und findet sie tot im Badezimmer, und in der Zwischenzeit erscheinen einige Ballons am Himmel. Abigail und ihre Mutter stellen zwei Mitglieder der Spree zur Rede, die sich jedoch selbst töten, indem sie sich in Brand setzen. Die Einheit schafft es, wieder zusammenzukommen, aber Raelle bemerkt, dass Scylla verschwunden ist.

    Gaststar: Bernadette Beck (Charvel Bellweather).



Nr.
(ges.)
05
Deutscher TitelLeuchtturm am Strand
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
5
Original­titelBellweather Season
Erstaus­strahlung (USA)15. Apr. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieMJ Bassett
DrehbuchJoy Kecken

04 Beltane Motherland: Fort Salem

Petra und Sarah ziehen die Möglichkeit in Betracht, dass es sich bei Porters Tod nicht um einen Selbstmord handelt. Während der Vorbereitungen für Beltane erhält Tally eine Nachricht von Gerit, und in der Zwischenzeit erhalten die Nekros den Auftrag, die Ursache für Porters Tod herauszufinden. Petra sagt ihrer Tochter Abigail, sie solle ihre Einheit zur Hochzeit ihrer Cousine mitbringen. Als Raelle beginnt, Visionen von Porters Tod zu haben, verrät ihr ein Freund des Jungen, der sich bei ihr bedankt, dass Porter in der Nacht seines Todes Scylla besucht hat. Als sie mit Raelles Fragen konfrontiert wird, versucht Scylla jedoch, sie von weiteren Nachforschungen abzuhalten. In der Nacht von Beltane hängt Abigail mit zwei Jungen ab, Tally mit Gerit, während Raelle mit Byron plaudert, einem Jungen, den sie gerade erst kennen gelernt hat und der ebenfalls homosexuell ist. Nach Beltane lügt Scylla Raelle an, warum sie Porter getroffen hat, gesteht ihm seine Gefühle für sie und küsst sie. Schließlich wird Scylla von Spree gebeten, zur Hochzeit von Abigails Cousine eingeladen zu werden.

    Gaststar: Nick E. Tarabay (Sorcerer Father).



Nr.
(ges.)
04
Deutscher TitelBeltane
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
4
Original­titelHail Beltane
Erstaus­strahlung (USA)8. Apr. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieHaifaa Al Mansour
DrehbuchChristopher Oscar Peña

03 Generalversammlung Motherland: Fort Salem

Die Hexen von Fort Salem heißen die männlichen Kadetten, angeführt vom Hexenvater, zum Beltane-Fest willkommen, bei dem die Sexualität gefeiert wird. Tallys Blick fällt auf Gerit, einen Kadettenfreund von Abigail.
Die Spree greift unterdessen ein Schwimmbad an, friert es ein und tötet alle Anwesenden.
Raelle trifft Porter, Scyllas Ex-Freund, der sie davor warnt, sich zu sehr auf sie einzulassen. General Alder und die Generäle der anderen Nationen diskutieren über die Eskalation der Gewalt an der Spree. Hier erfährt man, dass es den Nomadenstamm der Tarim gibt, der in großer Gefahr schwebt, weil er über mächtige und geheime Stimmen verfügt, die er keiner Armee offenbaren will. Während Gerit und Tally sich bei dem Treffen küssen, erkrankt Sarah Alder und beginnt schnell zu altern. Abigail streitet sich mit Libba darüber, welcher ihrer beiden Vorfahren in einer wichtigen Schlacht entscheidender war. Als Scylla mit Raelle das Museum erkundet, erfährt sie, dass ihre Familie und die Familie von Porter als Deserteure getötet und deshalb von allen Listen gestrichen wurden. Porter sucht daraufhin Scylla auf und beschuldigt sie, eine Spree zu sein, aber sie treibt ihn in den Selbstmord, indem sie ihm Worte ins Ohr flüstert. Es wird auch enthüllt, dass General Alder dank verschiedener Mädchen, die ihr die Jugend schenken, ewig jung bleibt, älter wird und sich nach und nach der Gruppe anschließt, die dem General folgt. Am Ende der Folge wird Raelle Zeuge des Selbstmordes von Porter und versucht, den Jungen zu retten.

    Gaststar: Nick E. Tarabay (Hexenvater).



Nr.
(ges.)
03
Deutscher TitelGeneralversammlung
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
3
Original­titelA Biddy's Life
Erstaus­strahlung (USA)1. Apr. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieAmanda Tapping
DrehbuchBrian Studler

02 Meine Hexen Motherland: Fort Salem

In Scyllas Zimmer fragt Raelle Scylla nach ihrer Familie, erhält aber nur vage Antworten. Später, als er zu spät zur Inspektion kommt, wird Raelle zum Wachdienst eingeteilt. Sarah Alder bringt den Präsidenten auf den neuesten Stand der Informationen, die sie über Spree hat. Tally trifft einen alten Freund. General Alder und Anacostia sprechen über den Besuch des Präsidenten und Alder bekundet sein Interesse an der Bellweather-Einheit. Beim Training, bei dem sie lernen, einen Schutzschild durch Lautäußerungen zu erzeugen, trifft Abigail auf Libba, eine Rivalin der Familie. Beim Wachdienst trifft Raelle auf Helen Graves, eine Nekro, die ihr erzählt, dass Scyllas Eltern als Deserteure getötet wurden. Als Raelle in ihr Zimmer zurückkehrt, stellt sich heraus, dass Helen in Wirklichkeit Scylla ist. Nachdem sie sich in der Praxis bewährt haben, dürfen verschiedene Einheiten, darunter auch die drei Protagonisten, unbeaufsichtigt am Salemer Festival teilnehmen. In der Zwischenzeit versucht ein Trupp Hexen, die Spree aufzuspüren, wird aber vollständig getötet, was die Kommandogruppe veranlasst, drastischere Maßnahmen gegen die Spree zu ergreifen. Scylla trifft Raelle, und die beiden gehen im Wald spazieren, reden über den Tod und küssen sich dann. In einem Club entpuppt sich ein Spree-Angriff als Streich, aber Tally greift einen Mann an, der sie belästigt hat. Am Ende der Folge erfährt man, dass es Scyllas Aufgabe ist, Raelle an die Spree zu liefern.

    Gaststar: Sheryl Lee Ralph (Präsidentin Kelly Wade).



Nr.
(ges.)
02
Deutscher TitelMeine Hexen
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
2
Original­titelMy Witches
Erstaus­strahlung (USA)25. Mär. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieSteven A. Adelson
DrehbuchEliot Laurence

01 Sag die Worte nicht Motherland: Fort Salem

Ein Mädchen, das zur Terrorgruppe Spree gehört, greift ein Einkaufszentrum mit einem Ballon an und tötet Tausende von Menschen, bevor sie ihr Gesicht in Brand setzt und ihr Aussehen verändert.
Raelle Collar ist eine junge Hexe, die Menschen heilen kann, indem sie deren Leiden auf sich selbst überträgt. Sie und zwei weitere Mädchen, Abigail Bellweather und Tally Craven, werden als Hexen in die Armee der Vereinigten Staaten eingezogen. In Fort Salem, wo die drei stationiert sind, begrüßen General Sarah Alder und Sergeant Anacostia Quartermaine die neuen Rekruten. Raelle wird dann der gleichen Einheit wie Tally und Abigail zugeteilt, gerät aber bald mit letzterer aneinander. Später offenbart Tally, dass sie freiwillig beigetreten ist, weil sie es für ihre Pflicht hielt, während Raelle vom Tod ihrer Mutter erzählt. Später trifft Raelle Scylla Ramshorn, eine andere Kadettin. Abigail schimpft mit Raelle, weil sie ihre Pflicht nicht ernst nimmt. Nach dem Training trifft Raelle wieder auf Scylla, eine Nekro: Die beiden probieren das Salva aus, eine Substanz, die ihnen das Fliegen ermöglicht, aber sie werden bald von Anacostia entdeckt, der Raelle rät, sich von Scylla fernzuhalten. In der Zwischenzeit bittet Abigail um eine Versetzung, doch General Alder lehnt ihre Bitte ab. Raelle findet heraus, dass Abigails Mutter Petra etwas mit dem Tod ihrer Mutter zu tun haben könnte, weshalb sie erneut mit ihrer Einheitskollegin aneinander gerät. Tally ist auch wütend auf Abigail wegen ihres Antrags auf eine Umschulung. Raelle erhält daraufhin einen Rat von Scylla, und die beiden verbringen die Nacht zusammen, wofür Abigail Raelle erneut tadelt. In ihrem Zimmer setzt Scylla ihr Gesicht in Brand, um das Gesicht der Frau aus dem Einkaufszentrum zu verbergen, gerade noch rechtzeitig, bevor Raelle eintrifft, und küsst sie dann.

    Gaststar: Diana Pavlovská (Willa Collar). 



Nr.
(ges.)
1
Deutscher TitelSag die Worte nicht
SerieMotherland: Fort Salem
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
1
Original­titelSay the Words
Erstaus­strahlung (USA)18. Mär. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)20. Nov. 2020
RegieSteven A. Adelson
DrehbuchEliot Laurence