Andor, auch Star Wars: Andor

Andor, auch Star Wars: Andor ist eine angekündigte Space-Opera-Serie von Tony Gilroy, die ab 2022 auf dem Streaming-Portal Disney+ erscheinen soll. Es ist nach The Mandalorian und dessen Ableger The Book of Boba Fett die dritte Realserie im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas. In der Hauptrolle wird Diego Luna als Cassian Andor zu sehen sein, den er bereits im Film Rogue One: A Star Wars Story (2016) verkörpert hatte. 

Die Serie folgt dem Spion der Rebellen Cassian Andor während der prägenden Jahre der Rebellion
Im November 2018 wurde bestätigt, dass sich eine Vorläuferserie des 2016 entstandenen Films Rogue One mit Cassian Andor in der Entwicklung befindet, der als "mitreißender Spionage-Thriller" beschrieben wird. Diego Luna wird seine Rolle für die Serie wieder aufnehmen. Stephen Schiff wurde als Showrunner und ausführender Produzent der Serie engagiert, die von Jared Bush entwickelt wurde, der eine Serienbibel und einen Entwurf der Pilotfolge schrieb. Tony Gilroy, der an den Reshootings von Rogue One arbeitete, wird den Pilotfilm schreiben und bei mehreren Episoden Regie führen. Im April 2019 wurde bestätigt, dass Alan Tudyk seine Rolle als K-2SO wieder aufnehmen wird 

OriginaltitelAndor
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)ab 2022
Produktions-
unternehmen
Lucasfilm,
Walt Disney Studios
GenreSpace Opera, Thriller, Drama
IdeeTony Gilroy
RegieToby Haynes, Benjamin Caron, Susanna White
DrehbuchTony Gilroy, Dan Gilroy, Beau Willimon, Stephen Schiff
KameraJonathan Freeman
Erstveröffentlichung2022 auf Disney+
Besetzung
Diego Luna: Cassian Andor
Duncan Pow: Ruescott Melshi
Forest Whitaker: Saw Gerrera
Ben Mendelsohn: Orson Krennic
Genevieve O’Reilly: Mon Mothma
Stellan Skarsgård
Alex Lawther
Fiona Shaw
Adria Arjona
Kyle Soller
Robert Emms
Denise Gough

Die Serie folgt Captain Cassian Andor, einem Spion der Rebellenallianz während des Galaktischen Bürgerkrieges gegen das Imperium. Die Handlung soll fünf Jahre vor der Erbeutung der Todesstern-Pläne, bzw. den Ereignissen von Rogue One (2016) und damit ebenso vor den Ereignissen von Krieg der Sterne (1977) spielen

 Bestätigt wurden einige Zeit später unter anderem Genevieve O'Reilly als Mon Mothma, die die Rolle bereits in Die Rache der Sith (2005) und Rogue One: A Star Wars Story gespielt, und der Animationsserie Rebels gesprochen hatte, sowie Denise Gough. Im April 2020 wurde bekannt gegeben, dass der schwedische Schauspieler Stellan Skarsgård und Kyle Soller ebenfalls eine Rolle in Andor übernehmen würden und Forest Whitaker, Ben Mendelsohn und Duncan Pow erneut ihre Rollen aus Rogue One spielen werden

 Anders als zunächst angekündigt, startet die Serie nicht 2021, sondern erst 2022 auf der Video-Streaming-Plattform Disney+. Die erste Staffel wird 12 Episoden umfassen.

Beliebte Posts