Star Wars Obi-Wan Kenobi

Ewan McGregor wird seine Rolle als Obi-Wan Kenobi in einer bevorstehenden Serie wieder aufnehmen, in deren Mittelpunkt die Figur aus Disney+ steht.

Am 15. August 2019 wurde berichtet, dass sich die Serie für den Streaming-Dienst von Disney, Disney+, in der Entwicklung befindet. Dies wurde am 23. August auf der D23 Expo offiziell bestätigt. McGregor drückte seine Erleichterung über die Ankündigung des Projekts aus, "weil ich seit vier Jahren die Leute darüber anlügen muss", und erklärte, dass die Serie aus sechs einstündigen Episoden bestehen würde.  Laut Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy waren die Drehbücher der Serie fertig gestellt.Die Serie wird acht Jahre nach den Ereignissen von Die Rache der Sith oder 11 Jahre vor Eine neue Hoffnung" angesetzt. Deborah Chow wird neben Hossein Amini, der die Serie geschrieben hat, Regie führen und die Produktion leiten. Zu den weiteren ausführenden Produzenten gehören McGregor, Kennedy und Tracey Seaward  Die Dreharbeiten sollten im Juli 2020 beginnen , wurden aber später auf Januar 2021 verschoben.

 Star Wars Obi-Wan Kenobi ist möglicherweise nicht der endgültige Titel der Serie

dramedy-serien.de - Dramatische humorvolle Serien

sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

infoserien.de ● Infos über Serien

sf-actionfilm.de