22 Der Toaster The Neighbors ( 2012 bis 2014)

George Takei (Großvater)
Mark Hamill (Kommandant Bill)
Lora Plattner (Giselle)
Holly Walker (die Händlerin)
Sarah Baldwin (Beth)
Porter Kelly (Lisa)

 Die Weavers nehmen die Bird-Kersees mit nach Atlantic City, wo Marty erstaunt feststellt, dass Larry durch Karten sehen kann, und Jackie den Wunsch nach einer menschlichen Hochzeit äußert. Währenddessen erhält Dick in Hidden Hills einen Anruf von seinem Großvater (George Takei), was bedeuten könnte, dass es für die Zabvronianer Zeit ist, nach Hause zu gehen. Am Ende kehren die Zabvronianer nicht nach Hause zurück, aber Larrys Vater schickt eine Warnmeldung durch den Toaster. Leider haben die Weavers jetzt den Toaster, und Marty beißt in den Toast, beschwert sich, dass er schal ist, und wirft ihn in die Spüle. Auf dem Toast steht "Warnung", aber der Rest ist unleserlich, weil Marty hineingebissen hat und weil der Toast zerbrochen ist, als er in die Spüle fiel, aber nach dem Dialog von Larrys Vater, bevor er den Toast schickte, könnte es sich um eine Invasion handeln (eigentlich steht auf dem Toast "Warnung, Angriff steht bevor"). Auch Reggie Jackson trennt sich von seiner Freundin, als er merkt, dass er noch in Amber verliebt ist. Am Ende der Folge küssen sie sich und Amber sagt, dass es ein interessanter Sommer werden wird.

Nr.
(ges.)
22
Deutscher TitelDer Toaster
SerieThe Neighbors ( 2012 bis 2014)
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
22
Original­titelIt Has Begun…
Veröff. USA27. Mär. 2013
Deutsch­sprachige Veröff. (—)3. Dez. 2014
RegieChris Koch
DrehbuchKirker Butler



Embed from Getty Images

Serieninhalt:
In der Serie The Neighbors steht der Familie Weaver eine ganz besondere Überraschung bevor. Voller Freude ziehen die Weavers in eine exklusive, abgeschlossene Wohnsiedlung (Gated Community) in New Jersey. Ihre neuen Nachbarn verhalten sich etwas merkwürdig und stellen sich schließlich als Außerirdische in menschlicher Gestalt heraus. Die Weavers sind die ersten Menschen, die in der Nachbarschaft der Aliens vom Planeten Zabvron leben, die sich seit 10 Jahren auf der Erde verstecken.
Die Familie möchte die Siedlung so schnell wie möglich verlassen. Doch die Außerirdischen erscheinen eigentlich recht harmlos und das neue Haus gefällt den Weavers, also beschließen sie, zu bleiben und ihre neuen Nachbarn in das alltägliche Leben auf der Erde einzuführen.


Embed from Getty Images
Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle
Synchronsprecher/in
Debbie Weaver Jami Gertz 1.01–2.22
Andrea Aust
Marty Weaver Lenny Venito 1.01–2.22
Oliver Mink
Larry Bird Simon Templeman 1.01–2.22
Hans-Georg Panczak
Jackie Joyner-Kersee Toks Olagundoye 1.01–2.22
Claudia Lössl
Max Weaver Max Charles 1.01–2.22

Abby Weaver Isabella Cramp 1.01–2.22

Amber Weaver Clara Mamet 1.01–2.22
Gabrielle Pietermann
Dick Butkus Ian Patrick 1.01–2.22

Reggie Jackson Tim Jo 1.01–2.22
Tim Schwarzmaier
Embed from Getty Images

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images
Embed from Getty Images






Inhalt ist verfügbar unter der Lizenz CC BY-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.
Daten, Infos und Texte u.a. von Wikipedia

21 Geschäftsfrauen The Neighbors ( 2012 bis 2014)

    Bethenny Frankel  (Jill)
    Grant Harvey (Jeremy)
    Lora Plattner (Giselle)
    Marlow Peyton (Tanner)
    Isabella Niems (Kat)

 
Während Debbie beschließt, eine Affäre wieder aufleben zu lassen, beschließt Regie Jackson, seine Gefühle für seine Tochter zu bekunden.

Nr.
(ges.)
21
Deutscher TitelGeschäftsfrauen
SerieThe Neighbors ( 2012 bis 2014)
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
21
Original­titelMo Purses Mo Money Mo Problems
Veröff. USA20. Mär. 2013
Deutsch­sprachige Veröff. (—)3. Dez. 2014
RegieJeffrey Walker
DrehbuchScott King



Embed from Getty Images

Serieninhalt:
In der Serie The Neighbors steht der Familie Weaver eine ganz besondere Überraschung bevor. Voller Freude ziehen die Weavers in eine exklusive, abgeschlossene Wohnsiedlung (Gated Community) in New Jersey. Ihre neuen Nachbarn verhalten sich etwas merkwürdig und stellen sich schließlich als Außerirdische in menschlicher Gestalt heraus. Die Weavers sind die ersten Menschen, die in der Nachbarschaft der Aliens vom Planeten Zabvron leben, die sich seit 10 Jahren auf der Erde verstecken.
Die Familie möchte die Siedlung so schnell wie möglich verlassen. Doch die Außerirdischen erscheinen eigentlich recht harmlos und das neue Haus gefällt den Weavers, also beschließen sie, zu bleiben und ihre neuen Nachbarn in das alltägliche Leben auf der Erde einzuführen.


Embed from Getty Images
Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle
Synchronsprecher/in
Debbie Weaver Jami Gertz 1.01–2.22
Andrea Aust
Marty Weaver Lenny Venito 1.01–2.22
Oliver Mink
Larry Bird Simon Templeman 1.01–2.22
Hans-Georg Panczak
Jackie Joyner-Kersee Toks Olagundoye 1.01–2.22
Claudia Lössl
Max Weaver Max Charles 1.01–2.22

Abby Weaver Isabella Cramp 1.01–2.22

Amber Weaver Clara Mamet 1.01–2.22
Gabrielle Pietermann
Dick Butkus Ian Patrick 1.01–2.22

Reggie Jackson Tim Jo 1.01–2.22
Tim Schwarzmaier
Embed from Getty Images

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images
Embed from Getty Images






Inhalt ist verfügbar unter der Lizenz CC BY-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.
Daten, Infos und Texte u.a. von Wikipedia

04 Karen und Benji Y: The Last Man

Karen und Benji...

Nr.4
Deutscher TitelKaren und Benji
SerieY: The Last Man
Original­titelKaren and Benji
Erst­veröffent­lichung USA20. Sep. 2021
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)
RegieDestiny Ekaragha
DrehbuchDonnetta Lavinia Grays

RolleSchauspieler
Hauptdarsteller
Yorick BrownBen Schnetzer
Kongressabgeordnete Jennifer BrownDiane Lane
Agent 355Ashley Romans
Hero BrownOlivia Thirlby
Beth DeVilleJuliana Canfield
Sam JordanElliot Fletcher
Nora BradyMarin Ireland
Kimberly Campbell CunninghamAmber Tamblyn
Nebendarsteller
Mackenzie BradyQuincy Kirkwood
Christine FloresJess Salgueiro
RoxanneMissi Pyle
KelseySamantha Brown
Lisa MurrayLaura de Carteret
NicoleSydney Meyer
Regina OliverJennifer Wigmore
Rachel WalkerTara Nicodemo
First Lady MarlaParis Jefferson

 Serieninhalt:


Durch ein mysteriöses Ereignis verstirbt jedes Säugetier mit einem Y-Chromosom von einem Moment auf den anderen. Einzig der Cis-Mann Yorick Brown und sein Äffchen Ampersand haben diese Katastrophe überlebt, welche die Welt ins Chaos stürzte. Wodurch Yorick buchstäblich der letzte Mann auf Erden ist.

Wieso er gemeinsam mit seinem Kapuzineraffen überlebt hat, weiß keiner so genau. Eines ist ihm aber klar, er wird gejagt. Einerseits von Frauen, welche die Menschheit retten wollen, andererseits von dunklen Mächten, die sich seinen Tod wünschen.

 Letzten Endes kollidieren unterschiedlichen Welten miteinander, während bestehende Allianzen zerfallen und neue sich formieren. Die Überlebenden kämpfen mit ihrer Identität. Sie sind im stetigen Zwiespalt zwischen: „Wer war ich vor der Katastrophe?“ und „Wer bin ich jetzt?“. Als sie beginnen, alte Regeln, Normen und Traditionen beiseite zu legen, verstehen sie langsam, dass die alte Welt, welche sie kannten, nicht mehr da ist, und es nie mehr so sein wird, wie es einmal war.

: The Last Man ist eine US-amerikanische postapokalypse Science-Fiction-Serie, die auf der gleichnamigen Comicreihe des Verlages DC Comics von Brian K. Vaughan und Pia Guerra basiert.

Deutscher TitelY: The Last Man
OriginaltitelY: The Last Man
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2021
Produktions-
unternehmen
FX Productions
Color Force
Future Investigations
Witch's Mark Productions
Länge47–54 Minuten
Episoden 1 Staffel 
GenreDrama
Postapokalypse
Science-Fiction
Mystery
ProduktionAnna Beben
Nellie Reed
MusikHerdís Stefánsdóttir
KameraKira Kelly
Catherine Lutes
SchnittAmy Fleming
Melissa Lawson Cheung
Erstveröffentlichung
13. September 2021 auf FX on Hulu
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
22. September 2021 auf Disney+


Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Textquelle: Wikipedia

03 Neil Y: The Last Man

Als Jennifer und Yorick wieder vereint sind, stellt Agent 355 einen Plan für die Zukunft vor.

Nr.3
Deutscher TitelNeil
SerieY: The Last Man
Original­titelNeil
Erst­veröffent­lichung USA13. Sep. 2021
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)22. Sep. 2021
RegieDaisy von Scherler Mayer
DrehbuchKatie Edgerton

RolleSchauspieler
Hauptdarsteller
Yorick BrownBen Schnetzer
Kongressabgeordnete Jennifer BrownDiane Lane
Agent 355Ashley Romans
Hero BrownOlivia Thirlby
Beth DeVilleJuliana Canfield
Sam JordanElliot Fletcher
Nora BradyMarin Ireland
Kimberly Campbell CunninghamAmber Tamblyn
Nebendarsteller
Mackenzie BradyQuincy Kirkwood
Christine FloresJess Salgueiro
RoxanneMissi Pyle
KelseySamantha Brown
Lisa MurrayLaura de Carteret
NicoleSydney Meyer
Regina OliverJennifer Wigmore
Rachel WalkerTara Nicodemo
First Lady MarlaParis Jefferson

 Serieninhalt:


Durch ein mysteriöses Ereignis verstirbt jedes Säugetier mit einem Y-Chromosom von einem Moment auf den anderen. Einzig der Cis-Mann Yorick Brown und sein Äffchen Ampersand haben diese Katastrophe überlebt, welche die Welt ins Chaos stürzte. Wodurch Yorick buchstäblich der letzte Mann auf Erden ist.

Wieso er gemeinsam mit seinem Kapuzineraffen überlebt hat, weiß keiner so genau. Eines ist ihm aber klar, er wird gejagt. Einerseits von Frauen, welche die Menschheit retten wollen, andererseits von dunklen Mächten, die sich seinen Tod wünschen.

 Letzten Endes kollidieren unterschiedlichen Welten miteinander, während bestehende Allianzen zerfallen und neue sich formieren. Die Überlebenden kämpfen mit ihrer Identität. Sie sind im stetigen Zwiespalt zwischen: „Wer war ich vor der Katastrophe?“ und „Wer bin ich jetzt?“. Als sie beginnen, alte Regeln, Normen und Traditionen beiseite zu legen, verstehen sie langsam, dass die alte Welt, welche sie kannten, nicht mehr da ist, und es nie mehr so sein wird, wie es einmal war.

: The Last Man ist eine US-amerikanische postapokalypse Science-Fiction-Serie, die auf der gleichnamigen Comicreihe des Verlages DC Comics von Brian K. Vaughan und Pia Guerra basiert.

Deutscher TitelY: The Last Man
OriginaltitelY: The Last Man
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2021
Produktions-
unternehmen
FX Productions
Color Force
Future Investigations
Witch's Mark Productions
Länge47–54 Minuten
Episoden 1 Staffel 
GenreDrama
Postapokalypse
Science-Fiction
Mystery
ProduktionAnna Beben
Nellie Reed
MusikHerdís Stefánsdóttir
KameraKira Kelly
Catherine Lutes
SchnittAmy Fleming
Melissa Lawson Cheung
Erstveröffentlichung
13. September 2021 auf FX on Hulu
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
22. September 2021 auf Disney+


Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten und Textquelle: Wikipedia