08 Das ist erst der Anfang Marvel’s Agent Carter

Nach dem Kino-Massaker taucht Howard Stark im SSR-Hauptquartier auf und enthüllt Peggy, Jarvis, Thompson und Sousa, dass das für das Ereignis verantwortliche Gas "Midnight Oil", das ursprünglich entwickelt wurde, um das Schlafbedürfnis der Soldaten zu senken, sich als Fehlschlag erwies, da es zu mörderischen Wutausbrüchen führte und während des Krieges ohne seine Zustimmung eingesetzt wurde, was zum Finow-Massaker führte. Einer der wenigen Überlebenden des Ereignisses, Johann Fennhoff (Ivchenkos richtiger Name), schloss sich daraufhin Leviathan an, um Rache zu nehmen. Der SSR heckt daraufhin einen Plan aus, um Fennhoff an die Öffentlichkeit zu locken, indem er auf einer Pressekonferenz Starks Unschuld verkündet. Dem Psychiater gelingt es jedoch, die Agenten dazu zu bringen, den Milliardär zu entführen und ihn dann durch Hypnose zu zwingen, am ersten Tag des Sieges ein mit "Midnight Oil" beladenes Flugzeug über den Times Square zu fliegen. Da die SSR zu spät eintrifft, um Starks Start zu verhindern, meldet sich Jarvis freiwillig, um ihn zu verfolgen und schließlich zu erschießen, bevor er die Stadt erreicht, während Peggy Dottie in einem zermürbenden Nahkampf konfrontiert und es schafft, sie aus dem Fenster zu werfen, und Fennhoff versucht zu fliehen, indem er Sousa zwingen will, Thompson zu töten, aber der Agent, der mit Ohrstöpseln ausgestattet ist, gaukelt ihm vor, unter Hypnose zu stehen, und schaltet ihn dann mit einem Schlag auf den Kopf aus. Peggy, die Funkkontakt mit Stark aufgenommen hat, weckt ihn aus seiner Hypnose und verhindert den Terroranschlag, obwohl Dottie, die den Sturz überlebt hat, entkommen kann. Einige Zeit später beschließt Stark, alle seine Waffen zu zerstören, Peggy zieht zu Angie in die Villa eines befreundeten Milliardärs, und Jarvis vertraut dem Mädchen die Ampulle mit dem Blut von Captain America an, die sie prompt in den East River wirft, endlich frei von der Last des Verlustes und bereit, ihr Leben weiterzuleben.

In der Schlussszene wird der inhaftierte Fennhoff, der durch eine Art Knebel am Sprechen gehindert wird, in eine Zelle mit Arnim Zola gesteckt, der ihm ein Notizbuch überreicht, damit sie sich austauschen können.

    Weitere Darsteller: Lyndsy Fonseca (Angie Martinelli), Dominic Cooper (Howard Stark), Ralph Brown (Dr. Johann Fennhoff), Bridget Regan (Dottie Underwood), Erin Torpey (Betty Carver, Radioschauspielerin), Walker Roach (Captain America, Radioschauspieler), Ralph Garman (Radiosprecher), Toby Jones (Arnim Zola).
 

(ges.)08
Deutscher TitelDas ist erst der Anfang
SerieMarvel’s Agent Carter
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
8
Original­titelValediction
RegieChristopher Misiano
DrehbuchMichele Fazekas & Tara Butters
Erstaus­strahlung USA24. Feb. 2015


Deutsch­sprachige EA15. Juli 2015
RollennameSchauspieler/in
Peggy CarterHayley Atwell
Edwin JarvisJames D’Arcy
Jack ThompsonChad M.
Murray
Daniel SousaEnver Gjokaj
Roger DooleyShea Whigham
TitelMarvel’s Agent Carter
OriginaltitelMarvel’s Agent Carter
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2016
Produktions-
unternehmen
Marvel Television,
ABC Studios,
F&B Fazekas & Butters
Länge45 Minuten
Episoden18 in 2 Staffeln
GenreAction, Abenteuer,
Drama,
Science-Fiction
IdeeChristopher Markus,
Stephen McFeely
MusikChristopher Lennertz
Erstausstrahlung6. Jan. 2015 auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
27. Mai 2015 auf Syfy

Marvel’s Agent Carter, auch: Agent Carter, ist
eine US-amerikanische Fernsehserie, die Teil des Marvel Cinematic
Universe ist. Sie wurde von Christopher Markus und Stephen McFeely
entwickelt und handelt von Agent Peggy Carter, gespielt von Hayley
Atwell. Sie übernimmt geheime Aufträge für Howard Stark und versucht,
als alleinstehende Frau im Amerika der späten 1940er Jahre ihr Leben zu
leben.

Agent Margaret Elizabeth „Peggy“ Carter arbeitet bei
der geheimen Organisation SSR (Strategic Scientific Reserve). Die
Handlung beginnt im Jahre 1946, ein Jahr nach Ende des Zweiten
Weltkrieges und dem Sieg über Red Skull (Handlung des Filmes Captain
America: The First Avenger). Die Soldaten kehren wieder aus Übersee
zurück und übernehmen ihre alten Positionen. Dadurch fühlt sich Agent
Carter zurückgesetzt, weil ihr als Frau nur noch anspruchslose
Verwaltungsaufgaben zugetraut werden. Privat muss sie den Verlust ihres
Freundes Steve Rogers, Captain America, bewältigen und sich mit dem
Leben als alleinstehende Frau in New York City arrangieren.


Zugleich
wird sie von Howard Stark für Geheimaufträge eingesetzt. Unbekannte
entwendeten von ihm geheimgehaltene, extrem gefährliche Erfindungen und
Pläne, die er nicht freigeben wollte. Da die US-Regierung und die SSR
Stark des Hochverrates verdächtigen, taucht dieser ab und beauftragt
Agent Carter, die Täter zu suchen und die Erfindungen zurückzuholen.
Dabei muss sie unerkannt und zum Teil gegen ihre Kollegen der SSR
vorgehen. Ihre einzige Hilfe dabei ist Starks Butler Edwin Jarvis.

 

 


Die
Serie wurde von Marvel Television, ABC Studios und Mutant Enemy für den
US-Sender ABC produziert und besteht aus zwei Staffeln mit insgesamt 18
Episoden. Sie wurde in den USA jeweils während der Winterpause von
Staffel 2 und 3 von Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. ausgestrahlt.


 

 


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.


 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

38 Im Himmel Gene Roddenberry’s Andromeda

31 Das perfekte Spiel Marvel’s Daredevil

11 Der Arena Club Marvel’s Agent Carter

165 Badda-Bing, Badda-Bang Star Trek: Deep Space Nine

The Flash