07 Kapitel 7: Für die Ehre Star Wars: Das Buch von Boba Fett

 Boba Fett, Fennec Shand, Din Djarin und die "Veränderten" befinden sich in den Ruinen des Sanctuary, der Taverne von Garsa Fwip, die die Pykes in die Luft gesprengt haben. Da sie wissen, dass sie ihren Gegnern zahlenmäßig unterlegen sind, warten sie auf Verstärkung durch Cobb Vanth und die Bürger von Freetown (ehemals Mos Pelgo), die ebenfalls den Gewürzhandel des Pykes-Syndikats unterbinden wollen. Von seinen Verbündeten überzeugt, willigt Fett ein, seine Verteidigung von den Überresten der Taverne aus zu organisieren, anstatt sich in seinem Palast zu verschanzen. Im Hauptquartier der Pykes, wo sich Mok Shaiz, der Bürgermeister von Mos Espa, der ihnen die Treue geschworen hat, aufhält, kommt Cad Bane an und erklärt, dass er die Einwohner von Freetown zur Vernunft gebracht hat, die seiner Meinung nach nicht zur Verstärkung kommen werden. Häuptling Pyke enthüllt daraufhin, dass es seine Männer waren, die Boba Fetts Tusken-Stamm massakrierten und das Symbol der Niko-Speedbiker-Gang auf ihre Zelte malten, um andere Schuldige zu benennen und ihnen nicht mehr Schutzgeld zahlen zu müssen.




Ein X-Wing landet in Peli Mottos Hangar in Mos Eisley. Diese ist überrascht, dass der Jäger von R2-D2 gesteuert wurde, der nach Tatooine gekommen war, um Grogu zu dem Mandalorianer zurückzubringen. Das Kind hat seine Wahl getroffen: Es hat den Pfad der Jedi und die Lehre von Luke Skywalker verlassen, die Kettenhemdrüstung aus Beskar angezogen und sich entschieden, sich seinem Freund Mando anzuschließen. In Mos Espa organisiert Fennec Shand die Verteidigung und positioniert ihre Verbündeten an allen Ecken der Stadt, um die Bewegungen der Feinde zu überwachen, während sie sich mit Din Djarin und Boba Fett in den Ruinen des Sanktuariums befinden. Cad Bane kommt vor dem Gebäude an, aber Boba Fett weigert sich zu verhandeln und sagt ihm, dass er nur mit den Anführern des Pykes-Syndikats sprechen werde. Diese entfachen ihren Angriff in der ganzen Stadt und übernehmen bei weitem die Oberhand, da sie in der Überzahl sind. Die Verbrecherfamilien stellen fest, dass sie sich den Pykes angeschlossen haben, verraten Boba Fett und ziehen ihre Streitkräfte in den Kampf. Fett und Mando verteidigen sich vor der Taverne und sind kurz davor, überrannt zu werden, als eine Barke der Einwohner von Freetown zur Verstärkung eintrifft. Sie schalten alle ihre Pyke-Gegner aus, aber das ist nur eine kurze Verschnaufpause. Übermächtige Kampfdroiden, die von einem Kraftfeld umgeben sind, treten in die Schlacht ein und scheinen unmöglich zu sein. Die Schlacht geht verloren. Peli Motto kommt mit Grogu in Mos Espa an, wobei Mando ganz überrascht ist, seinen jungen Freund wiederzusehen. Sie werden von einem der Kampfdroiden bedroht, als Boba Fett auf dem Rancor, dem Monster, das er gezähmt zu haben scheint, in dem Moment auftaucht, als Mando fast getötet wird. Er wird von Grogu gerettet, der die Macht einsetzt, dann wird der Droide von dem Rancor zerstört, woraufhin das Monster den anderen Droiden angreift und auch diesen zerstören kann.

Cad Bane kommt hinzu, um sich Boba Fett zu stellen, der immer noch auf dem Rancor reitet. Es gelingt ihm, das Monster mit Flammen zu erschrecken, Fett wird abgeworfen und der Rancor flieht in die Stadt, die nun außer Kontrolle geraten ist. Der Kampf zwischen Bane und Fett geht schließlich zugunsten von Fett aus, der seinen Feind tötet, während Fennec Shand das Versteck des Anführers des Pykes-Syndikats aufsucht und ihn, seine Wachen, Mok Shaiz und die drei Verbrecherbosse (Dokk Strassi, Garfalaquox und Boss Klatooinian), die Boba verraten hatten, um sich den Pykes anzuschließen, eliminiert. Der Rancor bedroht nun die Bevölkerung von Mos Espa, Grogu greift ein und schafft es, ihn zu betäuben. Die Schlacht endet, die überlebenden Pykes sind geschlagen und fliehen, Fett und Shand haben nicht nur diesen "Krieg" um den Gewürzhandel gewonnen, sondern auch den Respekt der Einwohner, die sie alle grüßen und ihnen danken, während sie durch die Straßen von Mos Espa laufen. Boba Fett hat sich so seine Legitimität als Daimyo der Stadt verdient. Mando fliegt mit Grogu in seinem N-1-Jäger, und das Kind hat eine dringende Bitte: Sein Freund soll den Booster auslösen, der das Schiff auf Hypergeschwindigkeit bringt. Mando drückt auf den Knopf und Grogu freut sich über die enorme Beschleunigung.
In der Szene nach dem Abspann sehen wir, dass Cobb Vanth im Bacta-Tank in Boba Fetts Palast behandelt wird.
 


 

Nr.
(ges.)
07
Deutscher TitelKapitel 7: Für die Ehre
SerieStar Wars: Das Buch von Boba Fett
Staffel Staffel 1
Nr.
(St.)
7
Original­titelChapter 7: In The Name of Honor
RegieRobert Rodriguez
DrehbuchJon Favreau
Erst­veröffent­lichung USA9. Feb. 2022
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)9. Feb. 2022

 


Nachdem Boba Fett gemeinsam mit Fennec Shand den ehemaligen Palast von Jabba dem Hutten auf dem Planeten Tatooine aus Die Rückkehr der Jedi-Ritter erobert hat, steigt Fett nun zum obersten Verbrecherlord („Daimyō“) in der kriminellen Unterwelt auf und versucht, alle bisher verfeindeten Verbrechersyndikate friedlich zu vereinen, wobei sich jedoch ein Bandenkrieg mit dem feindlich gesinnten Pyke-Syndikat anbahnt, die Tatooine zu besetzen drohen. Dabei muss der Lord sich immer wieder mit den Geistern seiner Vergangenheit konfrontieren. Unterdessen bestreitet der Mandalorianer Din Djarin wieder neue Wege als Kopfgeldjäger in der Galaxis und pocht darauf, seinen einstigen Begleiter Grogu, der sich inzwischen von Luke Skywalker zu einem Jedi ausbilden lässt, wiederzusehen.

RollennameDarstellerDeutsche Synchronstimme
Boba Fett
Temuera Morrison1Martin Keßler
Daniel Logan (Archivmaterial)
Fennec ShandMing-Na WenSilke Matthias
„Der Mandalorianer“
Din „Mando“ Djarin
Pedro PascalSascha Rotermund
8D8Matt BerryMichael Noack
Mok Shaiz’ MajordomusDavid PasquesiOliver Feld
Garsa FwipJennifer BealsJulia Biedermann
Black KrrsantanCarey Jones
DrashSophie ThatcherBetty Förster
SkadJordan BolgerNick Forsberg
Rancor-PflegerDanny TrejoThomas Rauscher
Lortha PeelStephen RootSven Brieger
Mod-DoktorStephen „Thundercat“ BrunerDennis Herrmann
Peli MottoAmy SedarisDenise Gorzelanny
WaffenmeisterinEmily SwallowAline Staskowiak
Cad BaneDorian Kingi
Corey Burton (Stimme)
Oliver Stritzel
Cobb VanthTimothy OlyphantNicolas Böll
Ahsoka TanoRosario DawsonJosephine Schmidt
Luke SkywalkerGraham Hamilton (Double)
Mark Hamill
Jan Makino
Dokk Strassi
Robert Rodriguez (Stimme)
Sascha Oliver Bauer (1.01)
Dirc Simpson (1.04)
Marko Bräutigam (1.07)
Mok ShaizSascha Krüger
Pyke-HändlerStephen Stanton (Stimme)
Pyke-Anführer
Phil LaMarr (Stimme)
Kevin Kraus
Klatooinianer-BossMarko Bräutigam (1.04)
Dirc Simpson (1.07)
Bib FortunaMatthew Wood (Archivmaterial)
Paz VizslaTait Fletcher
Jon Favreau (Stimme)
Wolfgang Wagner
Kaba BaizArdeshir RadpourMatti Klemm
Captain Carson TevaPaul Sun-Hyung LeeHans Hohlbein
Lieutenant ReedMax Lloyd-JonesNils Nelleßen
Weequay BarkeeperW. Earl BrownSascha Krüger

Das Buch von Boba Fett, auch Star Wars: Das Buch von Boba Fett (Originaltitel: Star Wars: The Book of Boba Fett), ist eine US-amerikanische Space-Western-Fernsehserie des Autors und Produzenten Jon Favreau und startete am 29. Dezember 2021 auf dem Streaming-Anbieter Disney+. Die Serie ist Teil des fiktiven Star-Wars-Universums von George Lucas und ein Ableger, sowie in Teilen eine direkte Fortsetzung von The Mandalorian. Inhaltlich dreht sich die Serie rund um den einstigen Kopfgeldjäger Boba Fett und dessen Leben nach den Ereignissen von Die Rückkehr der Jedi-Ritter (1983).
Die titelgebende Hauptrolle spielt der neuseeländische Schauspieler Temuera Morrison. An seiner Seite spielt Ming-Na Wen als Meister-Attentäterin und Fetts Handwerkspartnerin Fennec Shand

 

 

 Von Supremerian1988 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=110624064

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

05 Ein einfacher Plan Parallel Worlds

16 Bruder Star Trek: Discovery

30 Die Feuerprobe Outer Limits – Die unbekannte Dimension

89 Erster Kontakt Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert

25 Der Mann mit den seltsamen Augen Outer Limits – Die unbekannte Dimension