12 Blut ist dicker Marvel’s Daredevil

Karen beginnt zu trinken, um mit dem Schmerz zu leben, Wesley ermordet zu haben, obwohl sie immer noch schreckliche Albträume hat. Foggy, immer noch verbittert gegenüber Matt, beschließt, seine Aufmerksamkeit wieder auf die Entlarvung von Fisk zu richten. Deshalb überredet er Marci, ihm vertrauliche Informationen über die Aktivitäten des Mannes zu liefern, indem sie sie aus der Firma, für die er arbeitet, stiehlt - ein Vorschlag, den sie annimmt und damit beweist, dass sie ihr Gewissen nicht völlig verraten hat. Als "Teufel von Hell's Kitchen" spürt Matt das Hauptquartier von Madame Gao auf und stürmt es, doch sie kann entkommen und beschließt, nach China zurückzukehren. Owlsley, der sich mit ihm verschworen hatte, Vanessa mit Champagner zu vergiften, und nun befürchtet, entdeckt zu werden, gerät in Panik. Ben Urich beschuldigt unterdessen seinen Verleger, von Fisk bestochen worden zu sein, weil er ihn seit dem Union Allied-Skandal nichts mehr veröffentlichen ließ, und wird daraufhin gefeuert. Urich will nicht aufgeben und versucht, das, was er über Fisk herausgefunden hat, im Internet zu veröffentlichen, doch dieser taucht, nachdem er erfahren hat, dass der Reporter mit seiner Mutter gesprochen hat, in seiner Wohnung auf und tötet ihn, obwohl er ihn nicht für Wesleys Tod verantwortlich macht, weil er sie damit belastet hat.

    Weitere Darsteller: Wai Ching Ho (Madame Gao), Adriane Lenox (Doris Urich), Phyllis Somerville (Marlene Vistain), Amy Rutberg (Marci Stahl), Royce Johnson (Brett Mahoney), Susan Varon (Josie), Geoffrey Cantor (M. Ellison).
    Zitate und Referenzen: Das Symbol von Madame Gaos Drogenhandel ist das von Steel Serpent, dem historischen Feind von Steel Fist; das Cybertek-Logo erscheint in einem Zeitungsartikel. Auf der Eingangstür des Studios von Nelson & Murdock steht die Aufschrift "Atlas Investments", eine Anspielung auf den ersten Namen von Marvel: Atlas Comics, sogar die Schriftart des Logos ist dieselbe.   

Nr.
(ges.)
12
Deutscher TitelBlut ist dicker
SerieMarvel’s Daredevil
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
12
Original­titelThe Ones We Leave Behind
RegieEuros Lyn
DrehbuchDouglas Petrie
Erst­veröffent­lichung USA10. Apr. 2015
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)10. Apr. 2015

Marvel’s Daredevil, auch Daredevil genannt, ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Drew Goddard, die auf den Figuren des gleichnamigen Comics von Marvel aufbaut. 

Sie spielt im Marvel Cinematic Universe (MCU) und ist die erste Serie von vier Netflix-Serien, die schließlich zu einer Crossover-Serie namens Marvel’s The Defenders führen. Showrunner der ersten Staffel ist Steven S. DeKnight.

RollennameSchauspieler
Matthew „Matt“ Murdock / Daredevil
Charlie Cox
Skylar Gaertner (Kind)
Karen PageDeborah Ann Woll
Franklin „Foggy“ NelsonElden Henson
James WesleyToby Leonard Moore
Leland OwlsleyBob Gunton
Wilson Fisk / Kingpin
Vincent D’Onofrio
Cole Jensen (Kind)
Claire TempleRosario Dawson
Ben UrichVondie Curtis-Hall
Vanessa MariannaAyelet Zurer
Frank Castle / PunisherJon Bernthal
Blake TowerStephen Rider
Elektra „Ellie“ Natchios
Élodie Yung
Lily Chee (Jung)
Schwester MaggieJoanne Whalley
Rahul „Ray“ NadeemJay Ali
Benjamin „Dex“ Poindexter / BullseyeWilson Bethel
TitelMarvel’s Daredevil
OriginaltitelMarvel’s Daredevil
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2018
Produktions-
unternehmen
DeKnight Productions,
Goddard Textiles,
Marvel Television,
ABC Studios
Länge48–61 Minuten
Episoden39 in 3 Staffeln 
GenreAction, Drama
IdeeDrew Goddard
MusikJohn Paesano
Erstausstrahlung10. Apr. 2015 auf Netflix
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
10. Apr. 2015 auf Netflix


Charlie Cox spielt die titelgebende Hauptrolle des Matt Murdock/Daredevil, einem Rechtsanwalt bei Tag, der nachts gegen das Verbrechen kämpft. Die erste Staffel zeigt ihn am Anfang seiner Verbrechensbekämpfung, während des Aufstiegs von Wilson Fisk. Die zweite Staffel behandelt das Erscheinen des Punishers, Elektras und den Kampf gegen die Organisation „Die Hand“.
Alle 13 Episoden der ersten Staffel wurden gleichzeitig am 10. April 2015 von Netflix per Streaming sowohl in den USA als auch im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. 
Im November 2018 stellte Netflix die Serie nach drei Staffeln ein.  Im Mai 2022 wurde bekannt, dass an einer Neuflage der Serie gearbeitet wird, produziert für Disney+


 

 


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.  wikipedia.org/wiki/Marvel’s_Daredevil

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

25 Die Beförderung The Neighbors ( 2012 bis 2014)

38 Im Himmel Gene Roddenberry’s Andromeda

55 Auf schmalem Grat Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert

72 Star Trek: Enterprise Die Vergessenen

165 Badda-Bing, Badda-Bang Star Trek: Deep Space Nine