03 Geister von Illyria Strange New Worlds

Sternzeit 1224,3: Die Enterprise ist auf dem Weg zur illyrischen Kolonie auf dem Planeten Hetemit 9, um den Grund für das Verschwinden der Kolonisten zu untersuchen. Die Illyrianer sind eine Spezies, die die Fähigkeit entwickelt hat, ihre DNS zu modifizieren, um ihre Fähigkeiten und ihr Funktionsniveau zu verbessern, aber da genetische Modifikation in der Föderation verboten ist, waren sie immer Außenseiter.
Nr.03
Deutscher TitelGeister von Illyria
SerieStrange New Worlds
Staffel Staffel 1
Nr. in St.3
Original­titelGhosts of Illyria
RegieLeslie Hope
DrehbuchAkela Cooper & Bill Wolkoff (Story)
Erst­veröffent­lichung USA19. Mai 2022
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)15. Dez. 2022
Um die illyrische Kolonie Hetemit 9 zu erforschen, beamt ein Landetrupp, bestehend aus Pike, Spock, Chin-Riley und anderen Besatzungsmitgliedern, auf den Planeten hinunter, doch wegen der häufigen Ionenstürme bleibt ihnen nur wenig Zeit. Als einer dieser Stürme aufzieht, kehren Una und die Besatzung an Bord der Enterprise zurück, was nicht ohne Schwierigkeiten mit dem Transporter abläuft, während Pike und Spock auf dem Planeten bleiben, was ihnen zusätzliche Zeit für die Erkundung gibt.

An Bord der Enterprise werden die Mitglieder des Landetrupps von einer seltsamen Krankheit befallen, die ihren Cholecalciferol-Spiegel senkt, so dass sie sich Lichtquellen nähern oder ihn erhöhen. Auch Chin-Riley ist betroffen, erholt sich aber, nachdem er auf die Infektion reagiert hat. Dr. M'Benga und Christine Chapel sind nicht in der Lage, ein Heilmittel zu finden, und die Infektion breitet sich weiter aus, indem sie das Licht selbst als Medium nutzt. Chin-Riley beschließt daher, die gesamte Besatzung zu isolieren und die Lichter des Raumschiffs auszuschalten. Una enthüllt M'Benga und Chapel auch, dass sie in Wirklichkeit eine Illyrianerin ist und ihre eigene modifizierte DNA besitzt, die es ihr ermöglichte, sich sofort von der Infektion zu heilen und ihr eigenes Blut anzubieten, um den Rest der Besatzung zu heilen. Doch die Modifikationen der Illyrianerin löschen die Infektion sofort aus, ohne Antikörper zu bilden, die auf die anderen Infizierten übertragen werden können. Hemmer versucht unterdessen, einen Teil des Planetenmantels bei 10 000 °C an Bord der Enterprise zu beamen, aber Chin-Riley kann ihn im letzten Moment mit einem auf Betäubung eingestellten Phaser stoppen. Noonien-Singh, die nach der Betäubung in der Krankenstation wieder aufgewacht ist, geht in den Maschinenraum und versucht, sich der Strahlung des Warpkerns auszusetzen. Einer versucht, sie aufzuhalten, und die beiden wehren sich, werden aber dennoch von einer theoretisch tödlichen Strahlung getroffen, die bewirkt, dass Chin-Rileys Heilkräfte auf La'an übergehen und sie auch von dem Virus heilen, mit dem die Mannschaft infiziert ist.

Währenddessen werden Pike und Spock auf dem Planeten in einer Kammer untergebracht, in die jedoch die im Sturm lebenden Plasmakreaturen einzudringen versuchen. Nachdem sie sich lange gewehrt haben, brechen die Kreaturen die Tür auf und dringen ein, aber Pike und Spock erkennen, dass sie sie nicht angreifen, sondern vor den negativen Auswirkungen des Ionensturms schützen wollen. Nachdem der Sturm vorüber ist, kommt Spock zu dem Schluss, dass die Kreaturen entweder die Kolonisten vom Planeten vertrieben haben oder die Kolonisten selbst sind, die durch den Kontakt mit den Ionenstürmen dank ihrer DNA, die sich an die Umgebung anpassen kann, verwandelt wurden. Spock findet auch heraus, dass die Kolonisten daran arbeiteten, die ihnen durch die genetischen Veränderungen verliehenen Kräfte zu beseitigen, um der Föderation beitreten zu können, dass sie dadurch aber so geschwächt wurden, dass sie sich nicht vollständig gegen die Ionenstürme verteidigen konnten.

An Bord der Enterprise gesteht Chin-Riley Pike ihre wahre Herkunft und ihre verbesserte Natur und kündigt. Pike lehnt sie ab und erklärt, dass die Sternenflotte sie verteidigen würde, wenn sie davon erfährt, da sie erkannt hat, dass die genetischen Veränderungen der Illyrianer nicht so gefährlich sind wie die der Potentaten, die während der eugenischen Kriege des 20. Man entdeckt schließlich, dass der Teleportations-Biofilter wegen M'Benga nicht funktioniert hat, da sie die erforderliche Aufrüstung nicht vorgenommen hat. M'Benga gibt zu, dass sie dies getan hat, weil sie den Teleporter in der Krankenstation benutzt, um die Teleportationsspur ihrer Tochter Rukiya aufrechtzuerhalten, einem Kind mit einer schweren Krankheit, die bald zu ihrem Tod führen würde. Auf diese Weise wartet sie darauf, einen Planeten zu treffen, der sie heilen kann. Der Erste Offizier erlaubt ihm entgegen den Vorschriften, den Transporter der Krankenstation unabhängig zu betreiben, so dass er seine Tochter in der Schwebe halten kann, ohne die Besatzung des Schiffes zu gefährden.

    Weitere Darsteller: Daniel Gravelle (Fähnrich Lance), Sage Arrindell (Rukiya) 

 

Sie schildert die Abenteuer der U.S.S. Enterprise
vor James Kirks Captainschaft und konzentriert sich auf eine
episodische Erzählung im Gegensatz zu den seriellen Erzählungen von
Discovery. Die Besatzung der Enterprise in dieser Serie besteht aus
mehreren Charakteren, die erstmals in der Originalserie eingeführt
wurden und nun von neuen Schauspielern gespielt werden, darunter Ethan
Peck, Anson Mount und Rebecca Romijn, die ihre Rollen aus Discovery
Staffel 2 als Spock, Captain Pike bzw. Nummer Eins wieder
aufnehmen.gehören:

Schau-spielerRollennameRollenbeschreibungSpeziesSynchron-sprecher
Anson MountCaptain Christopher PikeCaptain der USS EnterpriseMenschSascha Rotermund
Ethan PeckLieutenant SpockWissenschaftsoffizier der USS EnterpriseMensch/VulkanierArne Stephan
Jess BushChristine ChapelKrankenschwester an Bord der USS EnterpriseMenschAlice Bauer
Christina ChongLieutenant La'an Noonien-SinghSicherheitschefin der USS EnterpriseMenschMagdalena Turba
Celia Rose GoodingKadett Nyota UhuraKadett an Bord der USS EnterpriseMenschLaura Oettel
Melissa NaviaLieutenant Erica OrtegasSteuermann der USS EnterpriseMenschMaximiliane Häcke
Babs OlusanmokunDr. Joseph M'BengaLeitender medizinischer Offizier der USS EnterpriseMenschTim Sander
Bruce Horak⁠(a)Lieutenant HemmerChefingenieur der USS EnterpriseAenarThomas Wenke
Rebecca RomijnLt. Commander Una Chin-Riley/NummerErste Offizierin der USS EnterpriseIllyrianerinAlexandra Wilcke
Melanie ScrofanoCaptain BatelCaptain der USS CayugaMenschFranziska Endres
Adrian HolmesAdmiral Robert AprilAdmiral der Sternenflotte, ehemaliger Captain der USS EnterpriseMenschThomas Schmuckert
Gia SandhuT'PringVerlobte von SpockVulkanierinShandra Schadt
André Dae KimChief KyleTransportertechniker der USS EnterpriseMenschMarco Eßer
Dan JeannotteLieutenant George Samuel KirkWissenschaftler an Bord der USS Enterprise, Bruder von James T. KirkMenschTobias Diakow
Rong FuLieutenant Jenna MitchellNavigatorin der USS EnterpriseMenschJulia Vieregge[20]
Jennifer HuiEnsign ChristinaKommunikationsoffizierin der USS EnterpriseMenschChristina Wöllner
Sage ArrindellRukiyaTochter von Dr. M'BengaMenschLilli Mechler
Makambe Simamba


Katja Schmitz
Paul WesleyCaptain James T. KirkCaptain der USS Farragut in einer alternativen ZeitlinieMenschNico Sablik

  • Star Trek: Strange New Worlds ist ein Spin-off von Discovery
    und ein Prequel zur Originalserie, das von Akiva Goldsman, Alex Kurtzman
    und Jenny Lumet für Paramount+ entwickelt wurde. Sie wurde im Mai 2022
    erstmals ausgestrahlt. 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: wikipedia.org/wiki/Star_Trek:_Strange_New_Worlds

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager