07 Die Serene Squall Strange New Worlds

Sternzeit 1997.9. Die Enterprise wird von Dr. Aspen, einem ehemaligen Berater der Sternenflotte, der jetzt in humanitären Missionen tätig ist, an den Rand der Föderation gerufen. Drei mit Kolonisten beladene Schiffe sind in Schwierigkeiten: Als sie den Ort erreichen, stellen sie fest, dass sie von einem Piratenschiff, der Serene Squall, geentert und zerstört wurden; eines der Schiffe scheint jedoch über die Grenze entkommen zu sein. Unter Missachtung der Regeln der Sternenflotte, die Alleinfahrten in nicht-föderalem Raum verbieten, befiehlt Pike die Verfolgung. Als sie das Schiff erreichen, beamt sich ein Team mit Pike als Kommandant hinein und entdeckt die Täuschung zu spät: Zur gleichen Zeit begeben sich die Piraten auf die Enterprise und nehmen sie in Besitz. Das vermeintliche Schiff der Kolonisten entpuppt sich in Wirklichkeit als die Serena Burrasca. Commander Chin-Riley gelingt es, den Computer des Schiffes rechtzeitig zu sperren.
Nr.07
Deutscher TitelDie Serene Squall
SerieStrange New Worlds
Staffel Staffel 1
Nr. in St.7
Original­titelThe Serene Squall
RegieSydney Freeland
DrehbuchBeau DeMayo & Sarah Tarkoff (Story)
Erst­veröffent­lichung USA16. Juni 2022
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)29. Dez. 2022


Auf der Serena Burrasca wird Pike von Remy, der sich als Kapitän des Schiffes ausgibt, verprügelt, um ihn zur Herausgabe der Codes der Enterprise zu bewegen; Mit einer gehörigen Portion Ironie (und seinen kulinarischen Fähigkeiten) und der Unzufriedenheit der Piratencrew gelingt es dem gerissenen Kapitän, Remy davon zu überzeugen, die Besatzung der Enterprise an die Klingonen zu verkaufen und bei einigen Besatzungsmitgliedern, die mit dem klingonischen Essen und dem Zielort unzufrieden sind und den Ruf haben, schlechte Verhandlungspartner zu sein, eine Meuterei anzuzetteln.

Auf der Enterprise erreichen Spock, Aspen und Chapel, die als Einzige ihre Freiheit bewahrt haben, auf verschiedenen Wegen den Maschinenraum, wo Spock die Verriegelung von Nummer Eins aufhebt und die Steuerung in den Maschinenraum selbst verlegt. Plötzlich kehrt die Steuerung auf die Brücke zurück, und es kann nur Aspen gewesen sein: Sie gibt sich als Angel, der Kapitän der Serena Burrasca, zu erkennen. Sie hatte alles inszeniert, um die Enterprise über die Grenze zu locken, aber ihr eigentliches Interesse galt nicht dem Schiff, sondern Spock selbst: Angels Ehemann ist in Wirklichkeit ein vulkanischer Einsiedler in dem Rehabilitationszentrum, in dem T'Pring arbeitet, und er will Spock benutzen, um einen Austausch zu erreichen. T'Pring lehnt zunächst ab, beschließt aber, sich trotzdem zu den Koordinaten der Enterprise zu begeben, wo Spock seiner Verlobten mit einer raffinierten List klarmacht, dass er in Chapel verliebt ist und sie küsst; die Krankenschwester, die den Trick durchschaut, macht mit. T'Pring löst die Verlobung auf und macht sich aus dem Staub, was Angels Pläne durchkreuzt. Plötzlich taucht die Serena Burrasca auf und setzt die Enterprise mit einer Torpedosalve außer Gefecht: Das Kommando haben jedoch Pike und Chin-Riley, die die Waffen und Schilde ihres Schiffes per Fernsteuerung gesperrt haben; Pike hatte es schließlich geschafft, die Besatzung zur Meuterei gegen Remy zu bewegen. Angesichts der schlechten Ausgangslage gelang es Angel, sich in ein Shuttle zu begeben, das sie in einiger Entfernung verfolgte, während seine Mannschaft gefangen gehalten wurde.

T'Pring (der den Trick seines Kameraden durchschaut hatte) und Spock werden wieder zusammengeführt. Später klären Chapel und Spock ihre Situation, wobei die Krankenschwester ihm sagt, dass sie nur eine Freundschaft verbindet, obwohl sie sich offensichtlich zu dem Vulkanier hingezogen fühlt. Spock vertraut ihr an, dass er erraten hat, wer Angels vulkanischer Ehemann ist: es ist ihr Halbbruder Sybok.

    Weitere Darsteller: Gia Sandhu (T'Pring), Jesse James Keitel (Drs. Aspen / Captain Angel), Michael Hough (Remy), Sophia Walker (Fran)
    Die List, die Waffen und Schilde eines Föderationsschiffes ferngesteuert zu blockieren, wird auch von Kirk in Star Trek II - Der Zorn des Khan eingesetzt, um die USS Reliant zu neutralisieren. Sybok hat in dem Kinofilm Star Trek V - The Last Frontier mitgespielt

 

Sie schildert die Abenteuer der U.S.S. Enterprise
vor James Kirks Captainschaft und konzentriert sich auf eine
episodische Erzählung im Gegensatz zu den seriellen Erzählungen von
Discovery. Die Besatzung der Enterprise in dieser Serie besteht aus
mehreren Charakteren, die erstmals in der Originalserie eingeführt
wurden und nun von neuen Schauspielern gespielt werden, darunter Ethan
Peck, Anson Mount und Rebecca Romijn, die ihre Rollen aus Discovery
Staffel 2 als Spock, Captain Pike bzw. Nummer Eins wieder
aufnehmen.gehören:

Schau-spielerRollennameRollenbeschreibungSpeziesSynchron-sprecher
Anson MountCaptain Christopher PikeCaptain der USS EnterpriseMenschSascha Rotermund
Ethan PeckLieutenant SpockWissenschaftsoffizier der USS EnterpriseMensch/VulkanierArne Stephan
Jess BushChristine ChapelKrankenschwester an Bord der USS EnterpriseMenschAlice Bauer
Christina ChongLieutenant La'an Noonien-SinghSicherheitschefin der USS EnterpriseMenschMagdalena Turba
Celia Rose GoodingKadett Nyota UhuraKadett an Bord der USS EnterpriseMenschLaura Oettel
Melissa NaviaLieutenant Erica OrtegasSteuermann der USS EnterpriseMenschMaximiliane Häcke
Babs OlusanmokunDr. Joseph M'BengaLeitender medizinischer Offizier der USS EnterpriseMenschTim Sander
Bruce Horak⁠(a)Lieutenant HemmerChefingenieur der USS EnterpriseAenarThomas Wenke
Rebecca RomijnLt. Commander Una Chin-Riley/NummerErste Offizierin der USS EnterpriseIllyrianerinAlexandra Wilcke
Melanie ScrofanoCaptain BatelCaptain der USS CayugaMenschFranziska Endres
Adrian HolmesAdmiral Robert AprilAdmiral der Sternenflotte, ehemaliger Captain der USS EnterpriseMenschThomas Schmuckert
Gia SandhuT'PringVerlobte von SpockVulkanierinShandra Schadt
André Dae KimChief KyleTransportertechniker der USS EnterpriseMenschMarco Eßer
Dan JeannotteLieutenant George Samuel KirkWissenschaftler an Bord der USS Enterprise, Bruder von James T. KirkMenschTobias Diakow
Rong FuLieutenant Jenna MitchellNavigatorin der USS EnterpriseMenschJulia Vieregge[20]
Jennifer HuiEnsign ChristinaKommunikationsoffizierin der USS EnterpriseMenschChristina Wöllner
Sage ArrindellRukiyaTochter von Dr. M'BengaMenschLilli Mechler
Makambe Simamba


Katja Schmitz
Paul WesleyCaptain James T. KirkCaptain der USS Farragut in einer alternativen ZeitlinieMenschNico Sablik

  • Star Trek: Strange New Worlds ist ein Spin-off von Discovery
    und ein Prequel zur Originalserie, das von Akiva Goldsman, Alex Kurtzman
    und Jenny Lumet für Paramount+ entwickelt wurde. Sie wurde im Mai 2022
    erstmals ausgestrahlt. 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: wikipedia.org/wiki/Star_Trek:_Strange_New_Worlds

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager