16 Seitenwechsel Marvel’s Agent Carter

Nach dem Verlassen des Operationssaals fällt Ana in ein kurzes Koma, und als sie wieder aufwacht, beschließt Jarvis, ihr nicht zu sagen, dass sie aufgrund der Schäden an ihren inneren Organen unfruchtbar ist; In der Zwischenzeit setzen sich Peggy und Sousa mit Manfredi in Verbindung, um Whitney über ihren Entschluss zu informieren, ihr die von Roxxon gestohlenen Uranstäbe im Austausch gegen Wilkes zu geben, obwohl sie eigentlich vorhaben, gefälschte Stäbe zu verwenden; der Wissenschaftler, der von der Frau aufgespürt wurde, droht unterdessen, Peggy zu töten, um Sousa zu zwingen, den Standort der echten Stäbe preiszugeben: im SSR-Hauptquartier, woraufhin sein Komplize Vernon Masters den Auftrag erteilte, sie zurückzuholen. Peggy, Sousa, Jarvis, Samberly und ein reumütiger Thompson versuchen daraufhin, Whitney in der Wüste zu erreichen, bevor es ihm gelingt, den Atomtest zu wiederholen, nach dem Materia Zero entdeckt wurde, aber sie kommen zu spät und können den Dimensionsbruch nur dank einer von Stark entwickelten Gammastrahlenwaffe schließen, nachdem Wilkes eine große Menge davon absorbiert hat. Um sich die Mitarbeit des Wissenschaftlers zu sichern, befiehlt Whitney seinen Männern, Peggy und Jarvis gefangen zu nehmen.

    Weitere Darsteller: Wynn Everett (Whitney Frost), Reggie Austin (Jason Wilkes), Lotte Verbeek (Ana Jarvis), Lesley Boone (Rose Roberts), Kurtwood Smith (Vernon Masters), Ken Marino (Joseph Manfredi), Rey Valentin (Agent Vega), Brian Glanney (Agent Ford), Tina D'Marco (Großmutter Manfredi), Matt Braunger (Dr. Samberly), Tom T. Choi (Dr. Chung), Russell Edge (Agent Blackwell), Damian O'Hare (Nick Driscoll).



(ges.)16
Deutscher TitelSeitenwechsel
SerieMarvel’s Agent Carter
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
8
Original­titelThe Edge of Mystery
RegieMetin Hüseyin
DrehbuchBrant Englestein
Erstaus­strahlung USA23. Feb. 2016
Deutsch­sprachige EA25. Mai 2016
RollennameSchauspieler/in
Peggy CarterHayley Atwell
Edwin JarvisJames D’Arcy
Jack ThompsonChad M.
Murray
Daniel SousaEnver Gjokaj
Roger DooleyShea Whigham
TitelMarvel’s Agent Carter
OriginaltitelMarvel’s Agent Carter
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2016
Produktions-
unternehmen
Marvel Television,
ABC Studios,
F&B Fazekas & Butters
Länge45 Minuten
Episoden18 in 2 Staffeln
GenreAction, Abenteuer,
Drama,
Science-Fiction
IdeeChristopher Markus,
Stephen McFeely
MusikChristopher Lennertz
Erstausstrahlung6. Jan. 2015 auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
27. Mai 2015 auf Syfy

Marvel’s Agent Carter, auch: Agent Carter, ist
eine US-amerikanische Fernsehserie, die Teil des Marvel Cinematic
Universe ist. Sie wurde von Christopher Markus und Stephen McFeely
entwickelt und handelt von Agent Peggy Carter, gespielt von Hayley
Atwell. Sie übernimmt geheime Aufträge für Howard Stark und versucht,
als alleinstehende Frau im Amerika der späten 1940er Jahre ihr Leben zu
leben.

Agent Margaret Elizabeth „Peggy“ Carter arbeitet bei
der geheimen Organisation SSR (Strategic Scientific Reserve). Die
Handlung beginnt im Jahre 1946, ein Jahr nach Ende des Zweiten
Weltkrieges und dem Sieg über Red Skull (Handlung des Filmes Captain
America: The First Avenger). Die Soldaten kehren wieder aus Übersee
zurück und übernehmen ihre alten Positionen. Dadurch fühlt sich Agent
Carter zurückgesetzt, weil ihr als Frau nur noch anspruchslose
Verwaltungsaufgaben zugetraut werden. Privat muss sie den Verlust ihres
Freundes Steve Rogers, Captain America, bewältigen und sich mit dem
Leben als alleinstehende Frau in New York City arrangieren.


Zugleich
wird sie von Howard Stark für Geheimaufträge eingesetzt. Unbekannte
entwendeten von ihm geheimgehaltene, extrem gefährliche Erfindungen und
Pläne, die er nicht freigeben wollte. Da die US-Regierung und die SSR
Stark des Hochverrates verdächtigen, taucht dieser ab und beauftragt
Agent Carter, die Täter zu suchen und die Erfindungen zurückzuholen.
Dabei muss sie unerkannt und zum Teil gegen ihre Kollegen der SSR
vorgehen. Ihre einzige Hilfe dabei ist Starks Butler Edwin Jarvis.

 

 


Die
Serie wurde von Marvel Television, ABC Studios und Mutant Enemy für den
US-Sender ABC produziert und besteht aus zwei Staffeln mit insgesamt 18
Episoden. Sie wurde in den USA jeweils während der Winterpause von
Staffel 2 und 3 von Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. ausgestrahlt.


 

 


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.


 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

38 Im Himmel Gene Roddenberry’s Andromeda

31 Das perfekte Spiel Marvel’s Daredevil

11 Der Arena Club Marvel’s Agent Carter

165 Badda-Bing, Badda-Bang Star Trek: Deep Space Nine

The Flash