02 Zusammen sind wir stark Supergirl

Es ist eine Woche her, dass Kara in die Rolle von Supergirl geschlüpft ist. Im DEO unterziehen Alex und Hank das Mädchen einer Reihe harter Trainingseinheiten, um ihre Fähigkeiten zu testen und sie darin zu schulen, sie bestmöglich einzusetzen. Kara, die sich unbedingt nützlich machen will, ignoriert jedoch Alex' Rat, nichts zu überstürzen, und verschmutzt schließlich versehentlich die Bucht von National City während einer Schiffsrettung. Der Ruf von Supergirl leidet, und Kara merkt, dass sie noch viel lernen muss: Mit der Hilfe von Winn und James, die sie bei ihren Missionen begleiten, lernt Kara bald, ihre Kräfte zu nutzen und wie eine echte Heldin zu handeln. Cat Grant weist James an, ihr ein Interview mit Supergirl zu besorgen, aber James ist hin- und hergerissen, weil er nicht wieder nur als Freund einer berühmten Person abgestempelt werden will. Kara, die zunächst gegen das Interview war, willigt ein, um ihm für seine Hilfe zu danken und weil sie erkannt hat, dass sie eine Heldin sein will, im Gegensatz zu Superman, der immer allein handelt. In der Zwischenzeit bricht einer der Entflohenen von Fort Rozz in eine Chemiefabrik ein und tötet einen Wachmann: Das DEO wird zur Untersuchung hinzugezogen, und Kara erkennt, dass es sich um einen Hellgrammite handelt, einen insektenähnlichen Außerirdischen, von dem sie auf Krypton gehört hatte und der Pflanzen angreift, um an DDT zu gelangen, von dem er sich ernährt. Hank und Alex versuchen, ihn zu fangen, scheitern aber, und Alex wird von dem Höllengrammiten als Geisel genommen, der in Wirklichkeit Astras Mörder ist. Kara eilt, um ihre Schwester zu retten, und ist fassungslos, als sie ihrer Tante gegenübersteht, von der sie glaubte, sie sei bei der Explosion von Krypton gestorben. Astra erklärt ihr, dass sie von Alura in Fort Rozz gefangen gehalten wurde, weil sie versucht hat, den drohenden Untergang Kryptons zu enthüllen, und fordert sie auf, sich ihr anzuschließen; Kara weigert sich und schafft es, sie in die Flucht zu schlagen, während Alex den Höllengrammiten eliminiert. Zurück im DEO willigt Kara ein, das Training wieder aufzunehmen, und Alex gibt ihr zum Beweis seines Vertrauens eine künstliche Intelligenz, die Aluras Bewusstsein und Erinnerungen teilweise nachbildet.

    Besondere Gaststars: Peter Facinelli (Maxwell Lord), Laura Benanti (Alura Zor-El/Astra).
    Gaststars: Rich Ceraulo (Agent Hartmann), Justice Leak (Hellgrammite), Eric Steinberg (Gor), Malina Weissman (Kara als Kind).
 

 

Nr.
(ges.)
02
Deutscher TitelZusammen sind wir stark
SerieSupergirl
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
2
Original­titelStronger Together
RegieGlen Winter
DrehbuchAndrew Kreisberg & Ali Adler
Idee: Greg Berlanti & Andrew Kreisberg
Erstaus­strahlung USA2. Nov. 2015
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)15. März 2016

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager