101 Albtraum in Silber Dr. Who (2005-2022)

Der Doktor und Clara reisen zusammen mit den Kindern, auf die Clara aufpasst (Angie und Artie), zu einem außerirdischen Planeten, auf dem sich einer der berühmtesten Vergnügungsparks des Universums befindet, der jedoch, genau wie der Planet, inzwischen verlassen ist. Der Planet befindet sich in der Obhut des Militärs, das dem Doktor offenbart, dass der Planet einst das Schlachtfeld zwischen den Truppen des Imperiums aus dieser Galaxie und den Cybermen war. Der Doktor und seine Freunde besuchen den verlassenen Park und finden dort einen Schausteller namens Porridge, der sich sofort mit ihnen anfreundet.

ges.101
deutschAlbtraum in Silber
SerieDr. Who (2005-2022)
Staffel Staffel 07
Stfl.7.12
originalNightmare in Silver
Darstellern Dr. WhoMatt Smith
Begleiter des Doktors (Companions)Clara Oswald (Jenna Coleman)
RegieStephen Woolfenden
BuchNeil Gaiman
BBC One11. Mai 2013
FOX24. Juli 2013

Die Reisegruppe beschließt, die Nacht dort zu verbringen, doch gegen Claras Rat lösen sich Angie und Artie von der Gruppe und werden von den Cybermen entführt, die sich im Vergnügungspark versteckt hatten und ihnen ein "Upgrade" verpassen, das sie in Cyberman-Soldaten verwandelt. Die Soldaten werden unruhig; der Doktor befiehlt ihnen, Befehle direkt von Clara entgegenzunehmen, während er die Kinder rettet. Der Doktor findet sie, aber die Cybermen installieren auch ein Upgrade auf den Time Lord, um ihn zu einem von ihnen zu machen. Die Persönlichkeit des Doktors ist zweigeteilt: eine bleibt intakt, während die andere unter der Kontrolle des Cyberman-Programmierers steht, der versucht, den Doktor umzuwandeln, aber der Verstand des Doktors ist zu stark, so dass die beiden nicht weiterkommen. 

 Der Programmierer gesteht dem Doktor, dass der Vergnügungspark von den Cybermen benutzt wurde, um Kinder anzulocken und sie in noch mächtigere Cybermen zu verwandeln, da ihr Gehirnpotenzial größer ist als das eines Erwachsenen, und wenn sie den Doktor in ihre Reihen aufnehmen, können sie mit dem immensen Wissen der Time Lords prahlen, da die neuen Cybermen von jedem Lebewesen Besitz ergreifen können, nicht nur von Menschen. Der Doktor schlägt eine Schachpartie vor: Wenn er gewinnt, muss er ihn in Ruhe lassen, aber wenn er gewinnt, wird der Programmierer ihm sein ganzes Wissen geben. Die beiden beginnen zu spielen und in der Zwischenzeit treffen Clara, Porridge und die Soldaten ein. Die einzigen Waffen, die sie benutzen können, sind elektromagnetische Handschuhe, die die Cybermen deaktivieren, und ein Lasergewehr. Die Cybermen sind zahlreich und da es sich um eine stärkere und modernere Version handelt, sind die wenigen Waffen, die Clara und die Soldaten gegen sie einsetzen können, von geringem Nutzen. Der Doktor setzt unterdessen das Spiel gegen den Programmierer fort und gewährt ihm einen Vorteil, wenn er die Kinder von den Upgrades befreit. Der Feind stimmt zu, also werden Artie und Angie befreit und Porridge bringt sie in Sicherheit.

Der Doktor deutet an, dass er den Programmierer in wenigen Zügen besiegen kann; um nicht zu verlieren, absorbiert er die zerebralen Fähigkeiten aller im Umlauf befindlichen Cybermen, um sie zu deaktivieren und so seine eigenen Fähigkeiten zu steigern, aber dabei tappt er in die Falle des Doktors, der mit dem Schallschraubenzieher die Kraft des elektromagnetischen Handschuhs erhöht und den Programmierer und die gesamte Cyberman-Armee deaktiviert. Mit einem Sprengsatz beschließt Porridge, den Planeten zu zerstören: Der Mann gesteht, dass er in Wirklichkeit der Imperator dieser Galaxie ist, und lässt sich, den Doktor, Clara, Artie, Angie und die Soldaten in sein Raumschiff beamen. Der Doktor bittet darum, dass die TARDIS ebenfalls teleportiert wird, und sein Wunsch wird erfüllt. Porridge, der Doktor und alle anderen sehen zu, wie der nun unbewohnte Planet durch die Implosion mit allen Cybermen darauf zerstört wird. Die Folge endet damit, dass der Doktor Clara und die Kinder nach Hause bringt.

    Gaststars: Eve de Leon Allen (Angie Maitland), Kassius Carey Johnson (Artie Maitland), Jason Watkins (Webley), Warwick Davis (Porridge), Tamzin Outhwaite (Captain), Eloise Joseph (Beauty), Will Merrick (Brains), Calvin Dean (Ha-Ha), Zahra Ahmadi (Missy), Aidan Cook (Cyberman), Nicholas Briggs (Stimme der Cybermen)

Hinweis

     Während der Konfrontation zwischen dem Doktor und dem Programmierer-Cyberman behauptet der Time Lord, dass er regenerieren und das Upgrade zerstören kann, aber wie in Die Zeit des Doktors behauptet wird, ist dies unmöglich, da er keine weiteren Regenerationen zur Verfügung hatte, so dass es wahrscheinlich ist, dass dies nur ein Bluff war.


Doctor Who
(deutsch „Doktor Wer“) ist eine britische Science-Fiction-Fernsehserie, die seit 1963 von der BBC produziert wird. Doctor Who handelt von einem mysteriösen Zeitreisenden, der nur als „Der Doktor“ bekannt ist. Er reist mit seinen Begleitern in der Zeit-Raum-Maschine TARDIS (Time And Relative Dimension In Space), die als eine alte Polizei-Notrufzelle getarnt ist, und wird dabei in verschiedene Abenteuer verwickelt.   Seit 2005 wird die Serie in einer Neuauflage mit neuen technischen Möglichkeiten fortgesetzt.

Doctor Who hat als die bisher am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.  Die Serie ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur, 

gilt vor allem in Großbritannien (sowie zunehmend im übrigen Europa, Nord- und Südamerika sowie Ozeanien und Teilen Ostasiens) als Kult-Fernsehserie 

 Fans der Serie und des auf ihr basierenden fiktiven Universums (Whoniverse) werden als Whovians bezeichnet. Der Doktor ist die zentrale Hauptfigur in Doctor Who. Da der Begriff darin weniger als akademischer Grad denn als Eigenname verwendet wird, ist in diesem Zusammenhang mitunter auch im Deutschen die Schreibweise Der Doctor geläufig. 

 Den Doktor umgeben von Anfang an viele Geheimnisse. Man erfährt nur selten persönliche Dinge über ihn. Er besitzt eine Zeit-Raum-Maschine, die TARDIS genannt wird, die von innen wesentlich größer ist und die äußere Erscheinung einer altmodischen englischen Polizei-Notrufzelle hat. TARDIS ist die Abkürzung für „Time And Relative Dimension(s) In Space“, wodurch klar wird, dass diese Maschinen sowohl in der Zeit als auch im Raum reisen können – im Laufe der Serie reiste der Doktor sogar in parallele Universen. 

Wie der Doktor mit bürgerlichem Namen heißt, ist bis heute sein größtes Geheimnis. Er stellt sich stets als „The Doctor“ (englisch für ‚Der Doktor‘) vor, woraufhin oftmals die Frage folgt, die der Serie ihren Titel gibt: „Doctor who?“ (englisch für ‚Doktor wer?‘) Wie alle Timelords besitzt er die Fähigkeit, sich zu „regenerieren“, wenn er tödlich verwundet wird. Der Prozess an sich ist meist äußerst unangenehm für den Doktor und oft mit vorübergehenden Störungen wie Gedächtnisverlust oder Verwirrung verbunden. Zudem verändern sich dabei sein Aussehen und Charakter mitunter gravierend. Je nach Regeneration kann der Doktor zum Beispiel eher einen ernsten, dunklen oder humorvollen Einschlag bekommen. Auch ein Wechsel des Geschlechts ist möglich. 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative-Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ verfügbar;   https://de.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who   https://en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who  https://fr.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who

</

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

34 Die Parasiten Outer Limits – Die unbekannte Dimension

52 Das Netz der Lügen Babylon 5

40 Star Trek: Enterprise Stigma

16 Die Gala Star Trek: Picard

28 Das Fenster in die Zeit Farscape