92 Zusammengewürfelt Dr. Who (2005-2022)

Amy und Rory versuchen, ein normales Leben fernab des Doktors zu führen. Eines Tages tauchen jedoch Millionen von schwarzen Würfeln auf der ganzen Welt auf; sie scheinen träge und unverwundbar zu sein, und der Doktor kommt auf die Erde, um das zu untersuchen. UNIT bricht kurz nach Erhalt der Nachricht von der Ankunft des Doktors in Ponds Haus ein, angeführt von Kate Stewart, der Tochter von General Lethbridge-Stewart, dem Freund des Doktors und früheren UNIT-Kommandeur. Kate erklärt, dass sie keine Ahnung vom Zweck der Würfel haben und hofft, dass der Doktor ihnen helfen kann. Nach einigen Tagen, in denen er die Würfel erfolglos beobachtet hat, beschließt er, aus Langeweile abzureisen, und überlässt Rorys Vater die Aufgabe, bis zu seiner Rückkehr jede Veränderung in den Würfeln zu beobachten. Das Jahr vergeht, die Würfel reagieren nicht, und die Menschen schenken ihnen keine Beachtung mehr, sondern benutzen sie als Gegenstände oder Dekoration. In dem Krankenhaus, in dem Rory arbeitet, überwacht ein junges Mädchen mit einem Würfel in der Hand zwei Pfleger mit verzerrten Gesichtern, deren Aufgabe es ist, Patienten zu entführen. Plötzlich fangen die Würfel an, sich zu aktivieren und analysieren Computernetzwerke auf der ganzen Welt. Der Doktor stellt fest, dass die Würfel Teil eines "langsamen" Invasionsprojekts sind.

ges.92
deutschZusammengewürfelt
SerieDr. Who (2005-2022)
Staffel Staffel 07
Stfl.07.04
originalThe Power Of Three
Darstellern Dr. WhoMatt Smith
Begleiter des Doktors (Companions)Amy Pond (Karen Gillan) Rory Williams (Arthur Darvill)
RegieDouglas Mackinnon
BuchChris Chibnall
BBC One22. Sep. 2012
FOX25. Dez. 2012

Während Rory und Brian ins Krankenhaus gehen, um den von den Würfeln verletzten Menschen zu helfen, werden der Doktor und Amy ins UNIT-Hauptquartier gerufen, das sich unter dem Tower von London befindet, wo Kate ihnen mehrere Würfel unter Beobachtung zeigt, von denen jeder auf eine andere Weise aktiv ist. Dann synchronisieren sie sich alle gleichzeitig, als wären sie Displays und zeigen die Zahl "7", gefolgt von einem langsamen Countdown. In der Zwischenzeit wird Brian im Krankenhaus von zwei Pflegern abgeholt und in einen Aufzug gebracht, wo er verschwindet. Rory verfolgt die beiden und entdeckt, dass die Fahrstuhlwand in Wirklichkeit ein Portal zu einem Raumschiff ist, das in der Erdumlaufbahn schwebt. Bei "0" angekommen, öffnen sich die Würfel, aber sie stellen sich alle als leer heraus; plötzlich fallen die Menschen in der Nähe der Würfel überall auf der Welt mit einem fulminanten Herzstillstand zu Boden. Der Doktor hält eines der Herzen an und stellt fest, dass die Würfel einen elektrischen Impuls gesendet haben müssen, der für den Tod von mindestens einem Drittel der Bevölkerung verantwortlich ist.

 Kates Einsatzteam verfolgt eine Kommunikation der Würfel zu sieben verschiedenen Orten auf der Welt, darunter auch Rorys Krankenhaus, wo der Doktor und Amy sofort beschließen, hinzugehen. Amy setzt einen Defibrillator ein, um das Herz des Doktors wieder in Gang zu bringen, und nachdem sie es geheilt haben, bemerken sie das kleine Mädchen, das der Doktor als Androiden erkennt, schalten es aus und entdecken später den Aufzug und das darin versteckte Portal. An Bord retten Amy und Rory Brian, während der Doktor einem Hologramm eines Mitglieds der Shakri begegnet, legendären Figuren der gallifreyanischen Kultur, die sich selbst als "Kontrolleure der Plagen" im Universum bezeichnen. Das Hologramm erklärt ihnen, dass es sieben Raumschiffe gibt, die mit den sieben Portalen verbunden sind und deren Aufgabe es ist, die Menschheit zu vernichten, bevor sie sich in der ganzen Galaxie ausbreitet, und sagt voraus, dass eine zweite Welle von Würfeln gestartet wird, die erneut töten sollen. Der Doktor beschließt, den von den Würfeln ausgesandten Schock mit Hilfe der Bordcomputer umzukehren, um die Opfer zu retten, und die drei Protagonisten fliehen aus dem Schiff, kurz bevor die Rückkopplung der Würfel es zur Explosion bringt. Zum Zeitpunkt der Abreise des Doktors besteht Brian darauf, dass Amy und Rory mit ihm gehen, um die einmalige Gelegenheit zu haben, seine Abenteuer zu erleben. Die drei brechen an Bord der TARDIS auf. 

    Gaststars: Mark Williams (Brian Williams), Steven Berkoff (Shakri), Stephen Blything (Henry), Jemma Redgrave (Kate Stewart), Selva Rasalingham (Ranjit), Alice O'Connell (Laura), Alan Sugar (selbst)(ohne Namensnennung), Brian Cox (selbst)(ohne Namensnennung)

Hinweis

    Während eines Gesprächs mit Rorys Vater sagt der Doktor, dass nur wenige seiner Gefährten im Laufe seiner Abenteuer gestorben sind. Er meinte damit wahrscheinlich Sara Kingdom, Adric und Katarina.


Doctor Who
(deutsch „Doktor Wer“) ist eine britische Science-Fiction-Fernsehserie, die seit 1963 von der BBC produziert wird. Doctor Who handelt von einem mysteriösen Zeitreisenden, der nur als „Der Doktor“ bekannt ist. Er reist mit seinen Begleitern in der Zeit-Raum-Maschine TARDIS (Time And Relative Dimension In Space), die als eine alte Polizei-Notrufzelle getarnt ist, und wird dabei in verschiedene Abenteuer verwickelt.   Seit 2005 wird die Serie in einer Neuauflage mit neuen technischen Möglichkeiten fortgesetzt.

Doctor Who hat als die bisher am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.  Die Serie ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur, 

gilt vor allem in Großbritannien (sowie zunehmend im übrigen Europa, Nord- und Südamerika sowie Ozeanien und Teilen Ostasiens) als Kult-Fernsehserie 

 Fans der Serie und des auf ihr basierenden fiktiven Universums (Whoniverse) werden als Whovians bezeichnet. Der Doktor ist die zentrale Hauptfigur in Doctor Who. Da der Begriff darin weniger als akademischer Grad denn als Eigenname verwendet wird, ist in diesem Zusammenhang mitunter auch im Deutschen die Schreibweise Der Doctor geläufig. 

 Den Doktor umgeben von Anfang an viele Geheimnisse. Man erfährt nur selten persönliche Dinge über ihn. Er besitzt eine Zeit-Raum-Maschine, die TARDIS genannt wird, die von innen wesentlich größer ist und die äußere Erscheinung einer altmodischen englischen Polizei-Notrufzelle hat. TARDIS ist die Abkürzung für „Time And Relative Dimension(s) In Space“, wodurch klar wird, dass diese Maschinen sowohl in der Zeit als auch im Raum reisen können – im Laufe der Serie reiste der Doktor sogar in parallele Universen. 

Wie der Doktor mit bürgerlichem Namen heißt, ist bis heute sein größtes Geheimnis. Er stellt sich stets als „The Doctor“ (englisch für ‚Der Doktor‘) vor, woraufhin oftmals die Frage folgt, die der Serie ihren Titel gibt: „Doctor who?“ (englisch für ‚Doktor wer?‘) Wie alle Timelords besitzt er die Fähigkeit, sich zu „regenerieren“, wenn er tödlich verwundet wird. Der Prozess an sich ist meist äußerst unangenehm für den Doktor und oft mit vorübergehenden Störungen wie Gedächtnisverlust oder Verwirrung verbunden. Zudem verändern sich dabei sein Aussehen und Charakter mitunter gravierend. Je nach Regeneration kann der Doktor zum Beispiel eher einen ernsten, dunklen oder humorvollen Einschlag bekommen. Auch ein Wechsel des Geschlechts ist möglich. 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative-Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ verfügbar;   https://de.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who   https://en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who  https://fr.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who

</

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

01 Mit einem Live-Publikum gefilmt WandaVision

02 Fiat Lux Gene Roddenberry’s Andromeda

19 Heimat – Teil 1 Battlestar Galactica

Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark

68 Der Seher Gene Roddenberry’s Andromeda