16 Wie ausgewechselt Supergirl

Supergirl greift ein, um einen Feuerwehrmann bei einem Brand zu retten, und wird dabei von der Strahlung eines seltsamen roten Minerals getroffen. Von diesem Moment an wird Kara immer dreister und arroganter, sie versucht sogar, James zu verführen, der immer noch von seiner Trennung von Lucy erschüttert ist, und lässt einen Sträfling aus Fort Rozz entkommen, den sie gefangen nehmen soll. In den nächsten Tagen wird Karas Verhalten immer schlimmer, wobei Siobhan das Hauptopfer ist, die von Cat gefeuert wird, als Kara ihrem Chef offenbart, dass sie versucht hat, dem Daily Planet einen Bericht über die Flucht des Außerirdischen zu verkaufen. Cat ist besorgt über Supergirls Sinneswandel und versucht, sie zur Vernunft zu bringen; daraufhin wirft Supergirl sie von einem Gebäude und rettet sie erst im letzten Moment. Maxwell Lord stellt sich dem DEO und enthüllt, dass die Ursache des Ganzen eine synthetische Version von rotem Kryptonit ist, die er geschaffen hat, um Non zu besiegen. Das Feuer, in das Supergirl verwickelt war, endete tödlich und führte dazu, dass sie anstelle von Non an den Ort gelangte, an dem das rote Kryptonit platziert war. Leider wirkte die rote Variante nicht wie geplant auf Karas Verstand, sondern nahm ihr alle Hemmungen und machte sie so zu einer Bedrohung für die ganze Welt. Der reumütige Lord bietet an, ein System zu entwickeln, das die Auswirkungen rückgängig macht. Alex versucht unterdessen, seine Schwester zur Vernunft zu bringen, aber Kara wirft ihr vor, sie wegen ihrer Kräfte zu beneiden, und gibt ihr die Schuld am Mord an Astra, wodurch sie verletzt wird. Dank des Opfers von J'onn J'onzz, der gezwungen ist, sich öffentlich zu offenbaren, um Supergirl aufzuhalten, gelingt es Alex, seine Schwester mit Hilfe eines von Lord entwickelten Systems vom roten Kryptonit zu befreien. Kara entschuldigt sich unter Tränen bei Alex für all die schrecklichen Dinge, die sie getan hat. Alex verzeiht ihr, gibt aber auch zu, dass an ihren Anschuldigungen etwas dran war. J'onn wird verhaftet und als Gefangener zur DEO zurückgebracht: Die Entdeckung, dass der Direktor ein Marsianer ist, ist ein Schlag für Senator Crane. Supergirl versucht, den Schaden zu reparieren, der unter dem Einfluss des roten Kryptonits entstanden ist, aber die Stadt ist inzwischen nicht mehr bereit, ihr nach den Ereignissen zu vertrauen. Sie wendet sich an Cat, um sich zu entschuldigen und sie um Rat zu fragen: Cat nimmt die Entschuldigung an und erinnert sie daran, dass es zwar Zeit braucht, es aber nicht unmöglich ist, das Vertrauen der Menschen zurückzugewinnen.

  •     Besonderer Gaststar: Peter Facinelli (Maxwell Lord).
  •     Gaststars: Italia Ricci (Siobhan Smythe), Tawny Cypress (Miranda Crane).
  •     Weitere Darsteller: Briana Venskus (Agent Vasquez), Gary Kasper (K'hund), Julie Chen (sich selbst), Sara Gilbert (sich selbst), Sharon Osbourne (sich selbst), Aisha Tyler (sich selbst), Sheryl Underwood (sich selbst), Kylierae Condon (kleines Mädchen), Kitana Turnbull (kleines Mädchen im Kostüm), Rick Marcus (Wachmann #1), Mario Perez (Wachmann #2), Dan Warner (Feuerwehrmann).


 

Nr.
(ges.)
16
Deutscher TitelWie ausgewechselt
SerieSupergirl
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
16
Original­titelFalling
RegieLarry Teng
DrehbuchRobert Rovner & Jessica Queller
Erstaus­strahlung USA14. März 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)5. Juli 2016

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager