30 Helden wie diese Supergirl

Livewire wird von einem Wissenschaftler entführt, der ihre Kräfte replizieren will. Das DEO glaubt zunächst, dass es sich um eine Flucht handelt, und Kara, die Livewire nun als ihre Nemesis betrachtet, macht sich selbst auf den Weg, sie zu fangen. Der Wissenschaftler setzt zwei Handlanger frei, die so verändert wurden, dass sie die gleichen Kräfte wie Livewire haben, um ihre Fähigkeiten zu testen: Supergirl stellt sich ihnen mit Hilfe von Mon-El, der sich zum Helden ausbilden lässt, und später Guardian, aber die drei kooperieren nicht und der falsche Livewire kann entkommen. Bei der Konfrontation entdeckt Kara, dass der Guardian James ist: Wütend befiehlt sie ihrem Freund, sofort aufzuhören. James und Winn sind jedoch fest entschlossen zu beweisen, dass sie genauso gut sind wie Supergirl und Mon-El. Letzterer wiederum hat sich von Kara eine Standpauke gefallen lassen, weil er während des Kampfes gegen den falschen Livewire ihre Befehle nicht befolgt hat, und ist nun entschlossen, sich zu rehabilitieren. Winn macht das Labor ausfindig, in dem Livewire gefangen gehalten wird, verrät den Ort aber nur James und lässt Kara und den Rest des DEO im Dunkeln. Guardian konfrontiert daher den falschen Livewire und erhält unerwartete Hilfe von Mon-El, der das Gespräch mit Winn belauscht hat. Der Kampf, der zunächst zu Gunsten der Helden ausgeht, wendet sich zum Schlechteren, als der Wissenschaftler enthüllt, dass er Livewires Kräfte zuerst an sich selbst repliziert hat, und Guardian und Mon-El finden sich deutlich in der Unterzahl wieder. Supergirl greift ein und befreit Livewire, die sich dafür revanchiert, indem sie ihr hilft, den Wissenschaftler und seine Handlanger auszuschalten. Livewire will den Wissenschaftler töten, aber Supergirl überzeugt sie, ihn zu verschonen, indem sie ihr anbietet, nur dieses eine Mal zu entkommen. Die Wissenschaftlerin wird also verhaftet, aber Supergirl hat erkannt, dass in Livewire noch etwas Gutes steckt, und ist zwar entschlossen, sie zu fangen, sobald sie die Chance dazu hat, aber sie hört auf, sich damit zu beschäftigen. M'gann ist derweil immer noch in der DEO eingesperrt und wird buchstäblich von schlimmen Erinnerungen überfallen: Die Physiologie der Marsmenschen hängt nämlich vom emotionalen Zustand ab, und M'gann fühlt sich so schuldig, weil sie an der Ausrottung der Grünen Marsmenschen beteiligt war, dass die Gewissensbisse sie jetzt umbringen. J'onn lässt sich von Alex überreden, ihr zu helfen, und dringt in M'ganns Gedankenwelt ein, wo er herausfindet, dass die Marsianerin nie wirklich an dem Massaker beteiligt war: Sie bedauert, dass sie keinen einzigen Grünen Marsianer retten konnte und fühlt sich deshalb so schlecht. J'onn vergibt ihr, rettet sie und erlaubt ihr, in ihr Leben zurückzukehren. M'gann dankt ihm, warnt ihn aber, dass das, was sie erlitten hat, das Ergebnis eines Angriffs ist: Die Weißen Marsmenschen wissen nämlich, dass sie auf der Erde ist, und werden bald nach ihr suchen. Mon-El offenbart Kara, dass er sich genau an ihren Kuss erinnert und gesteht ihr, dass er Gefühle für sie hat; Kara ist verwirrt und weiß nicht, was sie ihm sagen soll.

    Gaststars: Sharon Leal (M'gann M'orzz), Brit Morgan (Leslie Willis/Livewire), Steve Valentine (Wissenschaftler).
    Weitere Darsteller: Prince Justin Atkinson (DEO-Agent), Marci T. House (Dr. Hampton), Noah Beggs (Polizist Nr. 1), Jaeson Lee (Polizist Nr. 2), Charles Jarman (Wärter Nr. 1), Marshall Bingham (Wärter Nr. 2), Nilo Ghajar (Häftling Nr. 2), Chad Riley (Gefängniswärter).
 



Nr.
(ges.)
30
Deutscher TitelHelden wie diese
SerieSupergirl
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
10
Original­titelWe Can Be Heroes
RegieRebecca Johnson
DrehbuchCaitlin Parrish & Katie Rose Rogers
Erstaus­strahlung USA30. Jan. 2017
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)24. Mai 2017

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

99 Die Apokalypse droht Star Trek: Deep Space Nine

34 Die Parasiten Outer Limits – Die unbekannte Dimension

49 Ein Riss in der Zeit Farscape

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

57 Star Trek: Enterprise Impulsiv