38 Starreporterin Supergirl

x Kara wird von Lena zu einer Präsentation von Biomax eingeladen, einer medizinischen Technologie, die Nanoroboter verwendet. Der Schöpfer des Projekts ist Jack Spheer, der Gründer von Spheerical Industries, mit dem Lena in der Vergangenheit eine Beziehung hatte. Nach der Konferenz wird Kara von Joe Watkins, einem ehemaligen Mitarbeiter von Spheerical, angesprochen: Der Mann enthüllt ihr, dass die Daten über die Biomax-Experimente gefälscht wurden, und wird dann von Nanobots angegriffen und getötet. Snapper nimmt Kontakt zu Derrick Simmons auf, einem der an der Studie beteiligten Patienten, aber der Mann wird von den Nanobots eliminiert, bevor er befragt werden kann; Snapper wird stattdessen von Supergirl gerettet. Während Lena völlig ahnungslos wieder mit Jack zusammen ist, brechen Kara und Mon-El ins Spheerical ein und entdecken, dass Jack nur an sich selbst mit Biomax experimentiert hat und aufgrund der Instabilität der Nanobots eine Verwandlung durchgemacht hat: Der Mörder ist also Jack selbst. Lena, die von Kara informiert wurde, konfrontiert Jack, aber es stellt sich heraus, dass die wahre Schuldige Beth Breen ist, die Finanzmanagerin von Spheerical: Die Frau kontrolliert Jack über den Biomax und hat ihn gezwungen, Watkins und Simmons zu töten, um die wahre Gefahr der Nanobots zu verbergen. Beth beabsichtigt, Lena das Biomax zu injizieren, um ebenfalls die volle Kontrolle über L-Corp zu erlangen. Lena gelingt es mit Supergirls Hilfe, Beth außer Gefecht zu setzen und die künstliche Intelligenz des Biomax zu deaktivieren, was jedoch auch den Tod von Jack verursacht, der nun mit den Nanobots verschmolzen ist. Lena bleibt ungerührt und vertraut Kara später an, dass Lillian genauso reagiert hat, als Lex verhaftet wurde. Sie befürchtet, dass dies bedeutet, dass Lena ihrer Mutter ähnlicher ist, als sie zugeben will. Lyra will sich derweil an der Seite von James und Winn der Verbrechensbekämpfung widmen, doch ihre allzu ungestüme Art belastet die Freundschaft zwischen den beiden; zum Glück wird sich alles irgendwann einrenken. Kara wird von Snapper für ihren Beitrag zu den Spheerical-Ermittlungen wieder eingestellt, während Lena einen unerwarteten Besuch von Rhea erhält, die ihr einen Geschäftsvorschlag macht.

    Gaststars: Katie McGrath (Lena Luthor), Rahul Kohli (Jack Spheer/Biomax), Claudia Doumit (Beth Breen), Teri Hatcher (Rhea), Tamzin Merchant (Lyra Strayd), Ian Gomez (Snapper Carr).
    Weitere Darsteller: Johnny Gorbani (Derrick Simmons), Josh Hallem (Brian), Andrew McNee (Joe).


 

Nr.
(ges.)
38
Deutscher TitelStarreporterin
SerieSupergirl
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
18
Original­titelAce Reporter
RegieArmen V. Kevorkian
DrehbuchPaula Yoo & Caitlin Parrish
Erstaus­strahlung USA24. Apr. 2017
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)19. Juli 2017

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager