26 Lebensenergie Supergirl

Kara findet heraus, dass Mon-El im Auftrag der Unterwelt von National City Schulden eintreibt; empört beschuldigt sie Mon-El, ihre Kräfte auszunutzen. Eine Gruppe amerikanischer Forscher, die auf der Insel Svalbard stationiert ist, findet den Kadaver eines Wolfes im Eis. Plötzlich bricht eine seltsame Kreatur aus dem Körper des Tieres aus und tötet die Wissenschaftler brutal. Das DEO bringt den einzigen Überlebenden, den Klimaforscher Rudy Jones, in Sicherheit, der von der Kreatur, einer Art außerirdischem Parasiten, infiziert wurde und von ihr unterjocht wird. Bei der Untersuchung der Sicherheitsaufzeichnungen des Labors entdeckt das DEO, dass es sich bei dem Killer um Jones selbst handelt, dem der Parasit übermenschliche Kraft und Ausdauer verliehen hat und der die Fähigkeit besitzt, Menschen durch Körperkontakt die Lebensenergie auszusaugen. Jones will Rand O'Reilly eliminieren, einen Wissenschaftler, der dafür bekannt ist, die Auswirkungen der globalen Erwärmung zu leugnen. Supergirl und J'onn locken Jones mit einer Falle an, aber der Parasit schafft es, die Energie der beiden zu absorbieren und sie außer Gefecht zu setzen. Der schwer verletzte J'onn braucht eine Bluttransfusion, und die einzige geeignete Spenderin ist M'gann. Diese zögert zunächst, weil sie weiß, dass J'onn das Blut eines Weißen Marsianers nur ungern teilen würde, willigt dann aber ein und rettet ihm das Leben. Mon-El bedauert seinen Streit mit Kara und beschließt, sich dem Parasiten mit Hilfe von James zu stellen, der dank einer von Winn zur Verfügung gestellten Rüstung die Identität des "Guardian" angenommen hat. Der Parasit scheint dennoch unaufhaltsam zu sein, aber die Situation wird von Supergirl gelöst, die das Kernkraftwerk von National City ausnutzt und die Kreatur dazu bringt, eine so große Menge an Energie zu absorbieren, dass sie zerstört wird. James und Winn freuen sich über das Debüt des Guardian, beschließen aber, die Wahrheit vorerst vor allen geheim zu halten, auch vor Kara, die die Identität des Helden aufgrund der für seine Kräfte undurchdringlichen Bleiarmierung der Rüstung nicht herausfinden konnte. Alex hat inzwischen erkannt, dass sie in Maggie verliebt ist, und spricht mit Kara darüber: Ihre Schwester ist etwas überrascht, unterstützt sie aber und ermutigt sie, sich zu melden. Alex gesteht Maggie daher, dass er sie liebt, muss aber feststellen, dass sie seine Liebe nicht erwidert, sondern gedemütigt und verletzt wird. Die Folge endet mit der Entführung von Mon-El, der von Lillian Luthor gefangen genommen wird.

    Gaststars: Brenda Strong (Lillian Luthor), Sharon Leal (M'gann M'rozz), William Mapother (Dr. Rudy Jones/Parasit), Nikohl Boosheri (Kelly Sotto), Jason Gray-Stanford (Rand O'Reilly).
    Weitere Darsteller: Michael Ryan (McTavish), Josh Hallem (Brian), Kelly Konno (Mutter).




Nr.
(ges.)
26
Deutscher TitelLebensenergie
SerieSupergirl
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
6
Original­titelChanging
RegieLarry Teng
DrehbuchAndrew Kreisberg & Caitlin Parrish
Idee: Greg Berlanti
Erstaus­strahlung USA14. Nov. 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)26. Apr. 2017

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager