25 Nicht von dieser Welt Supergirl

Kara verschafft Mon-El, der sich von nun an "Mike Matthews" nennt, einen Job als Praktikant bei CatCo. Mon-El fügt sich jedoch nicht ein, und als Kara ihn dabei erwischt, wie er mit einer Kollegin intim wird, erkennt sie, dass sie versucht hat, ihm ein Leben aufzuzwingen, das nicht zu ihm passt, und entlässt ihn, damit er seinen eigenen Weg finden kann. Alex ihrerseits merkt, dass sie sich zu Maggie hingezogen fühlt, die sich inzwischen von ihrer Freundin getrennt hat, und beginnt, ihre eigene Sexualität in Frage zu stellen. Cadmus stattet unterdessen eine kriminelle Bande unter der Führung des gierigen Chet Miner mit außerirdischen Waffen aus, um das Marsdin-Dekret und die außerirdische Gemeinschaft zu diskreditieren: Supergirl wird von einer Strahlenkanone außer Gefecht gesetzt, und James, der zu diesem Zeitpunkt bei ihr war, erkennt, dass auch er etwas zum Schutz der Stadt tun möchte. James nimmt die Identität eines maskierten Selbstjustizlers mit bemerkenswerten Nahkampffähigkeiten an und beginnt seinen persönlichen Kreuzzug gegen das Verbrechen, wobei er sein Leben riskiert; Winn findet das heraus und erklärt sich nach anfänglichem Zögern bereit, ihm zu helfen und ein Kostüm für ihn zu entwerfen. Lena lädt Kara, mit der sie sich inzwischen angefreundet hat, zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung ein: Sie weiß, dass die Veranstaltung mit ziemlicher Sicherheit ins Fadenkreuz von Kriminellen geraten wird, aber sie ist entschlossen, sich nicht einschüchtern zu lassen und bittet Supergirl, für Sicherheit zu sorgen. Kara gelingt es, sowohl in Zivil als auch als Heldin gekleidet zu sein, und wie erwartet brechen Miner und seine Bande ein, um die Anwesenden auszurauben. Es stellt sich jedoch heraus, dass der Abend nur eine Falle war, um die Bande anzulocken: Lena deaktiviert die Waffen mit einem von ihr entwickelten System und Supergirl verhaftet die Verbrecher. Miner ist bereit, den Namen von Cadmus' Chef zu nennen, um eine Strafminderung zu erwirken, aber während des Transports ins Gefängnis wird er von den Projektagenten getötet. Nach den Ereignissen des Abends erhält Lena Besuch von ihrer Mutter Lillian, mit der sie sich nicht gut zu verstehen scheint: Sie weiß nicht, dass ihre Mutter insgeheim auch die Chefin von Cadmus ist.

    Gaststars: Brenda Strong (Lillian Luthor), Katie McGrath (Lena Luthor), Andrea Brooks (Eve Teschmacher), Alexander Cendese (Chet Miner), Peter Prinsloo (Harte), Robert Zen Humpage (fischköpfiger Außerirdischer).




Nr.
(ges.)
25
Deutscher TitelNicht von dieser Welt
SerieSupergirl
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
5
Original­titelCrossfire
RegieGlen Winter
DrehbuchGabriel Llanas & Anna Musky-Goldwyn
Erstaus­strahlung USA7. Nov. 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)19. Apr. 2017

Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

22 Chrysalis Babylon 5

90 An der Schwelle des Todes Babylon 5

88 Die Verschmelzung Mission Erde – Sie sind unter uns

07 T=Mudd² Star Trek: Discovery

56 Das andere Ego Star Trek: Voyager