67 Enttarnt Supergirl

Die Spannungen zwischen Menschen und Außerirdischen steigen ins Unermessliche, und Präsident Marsdin tritt zurück, um eine Eskalation der Situation zu vermeiden. In der Zwischenzeit untersucht J'onn das Verschwinden von Fiona Byrne und entdeckt die Existenz einer extremistischen Splittergruppe, die von Agent Liberty kontrolliert wird. Kara, die einen Leitartikel über Mercy Graves schreiben soll, erforscht mit Lenas Hilfe die Vergangenheit der Frau und findet heraus, dass Mercy, die einst Sicherheitschefin von LexCorp war, die Geliebte von Lex und eine gute Freundin von Lena selbst war. Mercy wurde nach dem Auftauchen von Superman von den Außerirdischen besessen, ein Ereignis, das sie von der Notwendigkeit überzeugte, die Menschheit zu befähigen, sich gegen die außerirdische Präsenz zu verteidigen, die sie als Invasion ansieht; Lena missbilligt Mercy's Aktionen, macht aber keinen Hehl daraus, dass sie die Idee unterstützt, was Kara verärgert. Die Induktoren, die es den Außerirdischen ermöglichen, sich zu tarnen, werden von L-Corp hergestellt, und Mercy versucht, sie zu deaktivieren. Lena blockiert das Eindringen, aber der Angriff führt dazu, dass Binys Induktor kurzzeitig ausgeschaltet wird, so dass er sich in einer Pizzeria der Feindseligkeit einiger Leute ausgesetzt sieht. Brainy wird von Nia verteidigt, die sich versehentlich eingemischt hat, und der Coluano reagiert seltsam, als das Mädchen ihm ihren Namen verrät. Nia möchte, dass CatCo sich gegen Gewalt gegen Ausländer ausspricht, und damit James ihre Beweggründe versteht, offenbart sie, dass sie transsexuell ist. James ist entschlossen, unparteiisch zu bleiben, ändert aber seine Meinung, nachdem er Zeuge eines diskriminierenden Vorfalls unter den Mitarbeitern von CatCo geworden ist. Nachdem der Angriff auf die Induktoren fehlgeschlagen ist, bricht Mercy selbst in L-Corp ein, und das gesamte Gebäude wird abgeriegelt. Lena und Mercy stehen sich, ausgerüstet mit Teilen von Lillians alter Rüstung, gegenüber, und Kara nutzt die Gelegenheit, als Supergirl einzugreifen, und es gelingt ihr, Mercy zu verhaften. Die beiden Graves-Brüder sitzen nun im DEO hinter Schloss und Riegel, aber Mercy gelingt es, Agent Raymond Jensen auf ihre Seite zu ziehen, der ihnen zur Flucht verhilft und für sie den Streuer stiehlt, der zur Abwehr der Daxamiten eingesetzt wurde; wieder in Freiheit, programmieren die Graves den Streuer so um, dass er Kryptonit in die Atmosphäre abgibt; betroffen stürzt Supergirl während eines Patrouillenflugs ab und wird bewusstlos.

    Besonderer Gaststar: Lynda Carter (Olivia Marsdin).
    Gaststars: Bruce Boxleitner (Präsident Baker), Rhona Mitra (Mercy Graves), Robert Baker (Otis Graves), Andrea Brooks (Eve Tessmacher), Anthony Konechny (Agent Raymond Jensen), Fulvio Cecere (Massimo).
    Weitere Darsteller: Ese Atawo (Demonstrant), Keith Dallas (Al), David Patrick Green (wütender Demonstrant), Sean Hewlett (Franklin), Sean Kuling (DEO-Agent Nr. 1), James Kot (DEO-Agent Nr. 2), Shaquan Lewis (außerirdischer Demonstrant), Jaymee Mak (Mackenzie), Kirby Morrow (Petrocelli), Lissa Neptuno (Mr. Average Joe), Christopher Webb (Außerirdischer), Matthew Yanagiya (Programmierer).
Nr.
(ges.)
67
Deutscher TitelEnttarnt
SerieSupergirl
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
2
Original­titelFallout
RegieHarry Jierjian
DrehbuchMaria Maggenti & Daniel Beaty
Idee: Dana Horgan
Erstaus­strahlung USA21. Okt. 2018
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)12. Apr. 2019



Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

38 Im Himmel Gene Roddenberry’s Andromeda

25 Die Beförderung The Neighbors ( 2012 bis 2014)

55 Auf schmalem Grat Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert

72 Star Trek: Enterprise Die Vergessenen

165 Badda-Bing, Badda-Bang Star Trek: Deep Space Nine