70 Der verlorene Parasit Supergirl

Kara interviewt den berühmten außerirdischen Heiler Amadei Derros in der Hoffnung, das Klima der Feindseligkeit gegenüber Außerirdischen zu besänftigen; kurz darauf stiehlt jedoch jemand den Edelstein mit Amadeis Kraft, ohne die der Heiler nicht lange überleben kann. J'onn, der von seinen außerirdischen Bekannten zu einer Untersuchung hinzugezogen wird, entdeckt, dass die letzte Person, an die Amadei dachte, bevor er angegriffen wurde, ein Mädchen namens Elizabeth Hawkings ist. Sie ist Amadeis Tochter, die aus der Beziehung zwischen dem Heiler und einer Erdenfrau, Natalie, hervorgegangen ist, ihren Vater aber nie kennengelernt hat, weil es Amadei selbst war, der mit Natalie Schluss gemacht hat, als diese schwanger wurde. Natalie, die ein gebrochenes Herz hat, hat immer jeglichen Kontakt zwischen Elizabeth und Amadei verhindert und steht Lockwoods extremistischer Gruppe, den Söhnen der Freiheit, nahe: Sie war es, die das Amulett der Heilerin gestohlen und es Lockwood gegeben hat, der damit Jensens Kraft stabilisiert hat. Supergirl kann nichts tun, um ihn aufzuhalten, und Colonel Haley ordnet die gleiche Gegenmaßnahme an, die beim ersten Angriff des Parasiten einige Jahre zuvor eingesetzt wurde - einen nuklearen Energieschub. Alex weigert sich jedoch entgegen Haleys Anweisung, Jensen zu schlagen, und schafft es stattdessen, ihn zur Vernunft zu bringen. Reumütig nimmt Jensen das Amulett ab, doch aufgrund der freigesetzten Energie erleidet er einen schweren Hirnschaden und kann nicht verhört werden. Supergirl und J'onn bringen das Amulett zurück zu Amadei, und der Heiler kann endlich seine Tochter in die Arme schließen. Die Affäre führt dazu, dass immer mehr Außerirdische J'onn kontaktieren, um ähnliche Fälle zu lösen, und der Marsianer beschließt, ein vollwertiger Ermittler zu werden. Als die Dinge geklärt sind, beglückwünscht Colonel Haley Alex zu ihrer guten Arbeit, erinnert sie aber auch daran, wie unsicher ihre Position bei der DEO ist, und deutet an, dass sie keinen weiteren Ungehorsam mehr dulden wird. James und Lena treffen bei einem Empfang auf Ben Lockwood, der James einlädt, sich mit Guardian auf die Seite der Menschen zu stellen. Nach anfänglicher Ablehnung willigt James ein, da er glaubt, der Gewalt gegen die Außerirdischen ein Ende setzen zu können.

    Gaststars: Adam Levy (Amadei Derros), Anthony Konechny (Raymond Jensen), Michelle Krusiec (Natalie Hawkings), Shannon Chan-Kent (Elizabeth Hawkings), Kwesi Ameyaw (Cassian).
    Weitere Darsteller: Keith Dallas (Al), Robyn Daye Edwards (Frau), Fred Henderson (Bürgermeister), Trevor Hinton (Infernianer), Jett Klyne (kleiner Junge), Toni Ofori (Miles), Jared Outten (Gestaltwandler), Kyle Strouts (Valerooner), Chris Violette (Domingo), Kaylah Zander (Mutter).
Nr.
(ges.)
70
Deutscher TitelDer verlorene Parasit
SerieSupergirl
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
5
Original­titelParasite Lost
RegieDavid McWhirter
DrehbuchMaria Maggenti & Aadrita Mukerji
Erstaus­strahlung USA11. Nov. 2018
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)3. Mai 2019



Supergirl ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen Figur von DC Comics basiert und am 26. Oktober 2015 auf CBS erstausgestrahlt wurde.
Die Serie spielt im selben Multiversum wie die beiden DC-Serien Arrow und The Flash. In der Episode Blitzbesuch (OT: Worlds Finest), durchquert Barry Allen aus der Serie The Flash ein interdimensionales Portal und besucht National City, die Heimatstadt Supergirls auf ihrer Erde 38. Nach dem Crossover Crises on Infinite Earths spielt Supergirl auf Earth Prime, derselben Erde, auf der auch die anderen Serien des Arrowverse beheimatet sind.

TitelSupergirl
OriginaltitelSupergirl
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahre2015–2021
Produktions-
unternehmen
Berlanti Productions,
DC Entertainment,
Warner Bros. Television
Länge42 Minuten
Episoden126 in 6 Staffeln
GenreScience-Fiction
IdeeGreg Berlanti,
Ali Adler,
Andrew Kreisberg
MusikBlake Neely
Erstausstrahlung26. Okt. 2015 auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 2016 auf ProSieben


 Sie wurde von Greg Berlanti, Ali Adler und Andrew Kreisberg entwickelt
und wurde von Warner Bros. Television sowie Berlanti Television
produziert. Für die zweite Staffel wechselte Supergirl zum
CBS-Schwestersender The CW.

RollennameSchauspieler/in
Kara Zor-El / Kara Danvers / Supergirl / Overgirl (Erde-X) / Red DaughterMelissa Benoist
Alex Danvers / SentinelChyler Leigh
Hank Henshaw / J'onn J'onzz / Martian ManhunterDavid Harewood
James Olsen / GuardianMehcad Brooks
Winslow „Winn“ Schott, Jr.Jeremy Jordan
Cat Grant
Calista Flockhart
Eliza Helm
Mon-ElChris Wood
Maggie SawyerFloriana Lima
Lena Kieran LuthorKatie McGrath
Samantha Arias / ReignOdette Annable
Querl "Brainy" Dox / Brainiac 5Jesse Rath
Nia Nal / DreamerNicole Maines
Ben Lockwood / Agent LibertySam Witwer
Lauren HaleyApril Parker Jones
Eve Teschmacher / HopeAndrea Brooks
Kelly OlsenAzie Tesfai
William DeyStaz Nair
Andrea Rojas / AcrataJulie Gonzalo
Mar Novu / The Monitor (Erde 90)LaMonica Garrett
Nyxlygsptlnz "Nyxly"Peta Sergeant



 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Mit Quelldaten und-texte von Wikipedia.

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

122 Die imaginäre Freundin Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert

48 Der ungebetene Gast Gene Roddenberry’s Andromeda

42 Die Armee des Lichts Babylon 5

05 Kein Weg zurück (2) Battlestar Galactica

01 Im Griff des Taelons Mission Erde – Sie sind unter uns