135 Klopf Klopf Dr. Who (2005-2022)

Bill und fünf andere Studenten (Shireen, Harry, Paul, Felicity und Pavel) unterschreiben einen Vertrag, um in einer großen Villa zu wohnen. Der Doktor hilft seiner Freundin beim Umzug und sie stellt ihn den anderen als ihren Großvater vor. Der Time Lord hört das Holz der Bäume im Garten der Villa knarren, obwohl kein Wind weht, und er findet es auch seltsam, dass Pavel seit einiger Zeit nicht mehr aus seinem Zimmer gekommen ist.

Die Böden der Villa sind aus Holz, ebenso wie die meisten Wände, das Gebäude hat einen Turm im hinteren Teil, der aber nicht zugänglich ist, da es keine Türen zu geben scheint, außerdem verbietet der Besitzer den Jungen strikt, ihn zu betreten.

ges.135
deutschKlopf Klopf
SerieDr. Who (2005-2022)
Staffel Staffel 10
Stfl.10.04
originalKnock Knock
Darstellern Dr. WhoPeter Capaldi
Begleiter des Doktors (Companions)Bill Potts (Pearl Mackie)
RegieBill Anderson
BuchMike Bartlett
BBC One6. Mai 2017
FOX13. Dez. 2017

Der Besitzer erklärt, er habe eine Tochter, um die er sich kümmere, außerdem sei die Villa in keinem guten Zustand und es gebe keinen Handyempfang. Bill versucht, den Doktor davon zu überzeugen, das Haus zu verlassen, aber er will die seltsamen Dinge, die dort geschehen, untersuchen. 

Paul betritt sein Zimmer und verschwindet dann. Als Bill und Shireen Pavels Zimmer betreten, sehen sie ihn, wie die Holzwände ihn "einsaugen" (das gleiche Ende, das wahrscheinlich auch Paul hatte, und dann Felicity). Der Doktor untersucht das Holz der Wände und entdeckt, dass darin außerirdische Insekten leben, die er "Dryaden" tauft und die in der Lage sind, auf zellulärer Ebene mit dem Holz zu verschmelzen. Harry und der Doktor fliehen vor den Dryaden und verstecken sich in einem Raum. Dort finden sie andere Mietverträge, die anderen Mietern gehörten, die gestorben sind, und der Vermieter bringt die Dryaden mit einer Stimmgabel dazu, Harry lebendig zu fressen.

Bill und Shireen versuchen zu fliehen, und da sich der Turm auf der Rückseite des Herrenhauses befindet, vermutet Bill, dass es einen Durchgang im Korridor geben muss, um ihn zu betreten. Und tatsächlich finden sie ihn hinter dem Bücherregal versteckt. 

Im Inneren des Turms treffen sie auf die Tochter des Besitzers, die er zuvor erwähnt hat, Eliza, ein menschliches Wesen, dessen Körper nun aus Holz besteht. Die Dryaden fressen auch Shireen, dann treffen der Besitzer und der Doktor ein, die sich auf einen Kompromiss geeinigt haben: Da Eliza an einer unheilbaren Krankheit leidet und die Dryaden sie am Leben erhalten, müssen sich die Insekten von den Mietern ernähren, die im Laufe der Jahre in das Herrenhaus eingezogen sind, aber der Doktor behauptet, er könne Eliza heilen.

Der Besitzer hatte diese Insekten im Garten gefunden und sie seiner Tochter gegeben, als sie krank wurde, um sie zu trösten. Zufällig entdeckte er ihre Kräfte: Er legte Musik auf, um Eliza zu erfreuen, und die Dryaden reagierten auf eine bestimmte Frequenz, wie eine Stimmgabel. Die außerirdischen Insekten haben Elizas Leben bewahrt und sie ist nicht gealtert. Bill findet es verdächtig, dass der Besitzer noch am Leben ist, denn die Dryaden haben zwar Elizas Alterung verhindert, nicht aber seine. Der Doktor stellt fest, dass es seltsam ist, dass ein Erwachsener im Garten Insekten sammelt; das tun nur Kinder. Der Doktor und Bill stellen fest, dass Eliza nicht die Tochter des Landlords ist, sondern seine Mutter: Er war noch ein Kind, als er die Dryaden fand. Eliza ist bestürzt, als sie das erfährt: Sie hatte alles vergessen, weil sie wirklich glaubte, die Tochter des Landlords zu sein; tatsächlich hatten die Dryaden nur Elizas Körper, nicht aber ihr Gedächtnis bewahrt. 

Der Doktor versucht, dem Besitzer klar zu machen, dass es nicht richtig ist, das Leben anderer Unschuldiger zu opfern, nur um das von Eliza zu verlängern, die in jedem Fall dazu verurteilt sein wird, für immer in dieser Villa zu leben, ohne mit der Außenwelt zu kommunizieren, und das kann man nicht Leben nennen. Eliza versucht, ihrem Sohn zu erklären, dass der Doktor Recht hat und dass er sie sterben lassen muss, aber vor allem, dass der Besitzer sein Leben leben muss, zumal er nicht dulden kann, dass unschuldige Menschen seinetwegen weiter sterben.

Der Besitzer ist nicht bereit, sich von seiner Mutter zu verabschieden und befiehlt den Dryaden mit der Stimmgabel, Bill und den Doktor zu fressen, doch die Insekten gehorchen nur noch Eliza, die inzwischen erkannt hat, dass ihr Sohn aufgrund seiner krankhaften Liebe zu ihr zu einem Monster geworden ist, und lassen die Dryaden sie und den Besitzer fressen, während sich Mutter und Sohn umarmen.

Die Dryaden regenerieren Shireen, Harry, Paul, Felicity und Pavel, während das Herrenhaus in sich zusammenfällt. Der Doktor geht zur Universität und beauftragt Nardole mit der Bewachung des Tresors und der Versorgung des darin eingeschlossenen Gefangenen, der Klavier spielt.


Doctor Who
(deutsch „Doktor Wer“) ist eine britische Science-Fiction-Fernsehserie, die seit 1963 von der BBC produziert wird. Doctor Who handelt von einem mysteriösen Zeitreisenden, der nur als „Der Doktor“ bekannt ist. Er reist mit seinen Begleitern in der Zeit-Raum-Maschine TARDIS (Time And Relative Dimension In Space), die als eine alte Polizei-Notrufzelle getarnt ist, und wird dabei in verschiedene Abenteuer verwickelt.   Seit 2005 wird die Serie in einer Neuauflage mit neuen technischen Möglichkeiten fortgesetzt.

Doctor Who hat als die bisher am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.  Die Serie ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur, 

gilt vor allem in Großbritannien (sowie zunehmend im übrigen Europa, Nord- und Südamerika sowie Ozeanien und Teilen Ostasiens) als Kult-Fernsehserie 

 Fans der Serie und des auf ihr basierenden fiktiven Universums (Whoniverse) werden als Whovians bezeichnet. Der Doktor ist die zentrale Hauptfigur in Doctor Who. Da der Begriff darin weniger als akademischer Grad denn als Eigenname verwendet wird, ist in diesem Zusammenhang mitunter auch im Deutschen die Schreibweise Der Doctor geläufig. 

 Den Doktor umgeben von Anfang an viele Geheimnisse. Man erfährt nur selten persönliche Dinge über ihn. Er besitzt eine Zeit-Raum-Maschine, die TARDIS genannt wird, die von innen wesentlich größer ist und die äußere Erscheinung einer altmodischen englischen Polizei-Notrufzelle hat. TARDIS ist die Abkürzung für „Time And Relative Dimension(s) In Space“, wodurch klar wird, dass diese Maschinen sowohl in der Zeit als auch im Raum reisen können – im Laufe der Serie reiste der Doktor sogar in parallele Universen. 

Wie der Doktor mit bürgerlichem Namen heißt, ist bis heute sein größtes Geheimnis. Er stellt sich stets als „The Doctor“ (englisch für ‚Der Doktor‘) vor, woraufhin oftmals die Frage folgt, die der Serie ihren Titel gibt: „Doctor who?“ (englisch für ‚Doktor wer?‘) Wie alle Timelords besitzt er die Fähigkeit, sich zu „regenerieren“, wenn er tödlich verwundet wird. Der Prozess an sich ist meist äußerst unangenehm für den Doktor und oft mit vorübergehenden Störungen wie Gedächtnisverlust oder Verwirrung verbunden. Zudem verändern sich dabei sein Aussehen und Charakter mitunter gravierend. Je nach Regeneration kann der Doktor zum Beispiel eher einen ernsten, dunklen oder humorvollen Einschlag bekommen. Auch ein Wechsel des Geschlechts ist möglich. 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative-Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ verfügbar;   https://de.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who   https://en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who  https://fr.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who

</

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

34 Die Parasiten Outer Limits – Die unbekannte Dimension

52 Das Netz der Lügen Babylon 5

40 Star Trek: Enterprise Stigma

16 Die Gala Star Trek: Picard

28 Das Fenster in die Zeit Farscape