142 Masken der Verdammnis Dr. Who (2005-2022)

Der Doktor möchte Missy bei ihrem nächsten Abenteuer die Verantwortung überlassen, um zu sehen, ob ihr Weg zur Erlösung funktioniert, obwohl Bill nicht versteht, warum sie so wichtig für ihn ist, da Missy nicht seine einzige Freundin ist. Der Doktor erklärt, dass Missy die älteste Freundin ist, die er hat, und die Person, die ihm am ähnlichsten ist. Der Time Lord überredet Bill, ihn, Nardole und Missy auf eine Rettungsmission zu begleiten, um zu versuchen, letztere dauerhaft auf die Seite der "Guten" zu bekehren. Sie kommen auf einem riesigen Kolonieschiff mit einem Durchmesser von 160 km und einer Länge von 640 km an, das am Rande eines schwarzen Lochs gestrandet ist und daher einer schweren Zeitdilatation unterliegt: Für jede Minute, die es auf der Brücke verbringt, vergehen am anderen Ende Jahrzehnte.

ges.142
deutschMasken der Verdammnis
SerieDr. Who (2005-2022)
Staffel Staffel 10
Stfl.10.11
originalWorld Enough and Time
Darstellern Dr. WhoPeter Capaldi
Begleiter des Doktors (Companions)Bill Potts (Pearl Mackie)
RegieRachel Talalay
BuchSteven Moffat
BBC One24. Juni 2017
FOX10. Jan. 2018

Das einzige verbliebene Mitglied der Besatzung schießt verängstigt auf den einzigen Menschen an Bord, Bill, und hinterlässt ein riesiges Loch in ihrer Brust. Kapuzengestalten, die wie Krankenhauspatienten mit Roboterstimmen gekleidet sind, tauchen dann aus den Aufzügen zu den unteren Decks auf und nehmen das Mädchen mit, um es zu "reparieren", indem sie es mit den Aufzügen in die untere Etage bringen. Bill wacht in einem Krankenhaus mit einem großen Metallgerät auf, das als künstliches Herz fungiert, und freundet sich mit dem Hausmeister der Einrichtung, Mr. Razor, an, der ihr eine Unterkunft anbietet. Die Industriestadt, in der sie untergebracht sind, befindet sich auf dem letzten Deck des Schiffes und wird von den Nachkommen der ursprünglichen Besatzung bewohnt; Dutzende von "Patienten" werden von der sadistischen Krankenschwester in Qualen gehalten. Razor erklärt Bill, dass die Patienten wie sie "verbessert" werden, um die Operation Exodus durchzuführen, d. h. in die oberen Stockwerke des Schiffes einzudringen. Dann bringt Razor Bill hinterlistig in den Operationssaal, damit er vollständig "verbessert" werden kann. 

Nach Jahren für Bill kommt der Doktor mit Missy und Nardole im Aufzug an und betritt den Operationssaal, wo er auf ein Originalmodell des Cybermans trifft, die vermummten Patienten. Der Doktor fragt ihn, wo das Mädchen ist. Missy findet heraus, dass das Schiff von Mondas stammt, dem Zwillingsplaneten der Erde, der schon in der Serie Der zehnte Planet zu sehen war, dem Ort, an dem die Cybermen geboren wurden, und dann gesellt sich Razor zu ihr, der ihr erklärt, dass der Doktor ihr niemals verzeihen wird, was sie Bill angetan hat. Missy versteht nicht, worauf er anspielt, aber Razor offenbart sich ihr als ihre frühere Regeneration, der Master, der den Zehnten Doktor herausgefordert und Bill all die Jahre ausgetrickst hatte, indem er sie in einen Cyberman verwandelte, denselben, dem der Doktor gerade begegnet war: Dies ist die Entstehung der Cybermen. Missy erinnert sich aufgrund des Zeitparadoxons an nichts von alledem, nun holen die beiden Meister, die sich verbündet haben, den Doktor und den weinenden Cyberman Bill ein.

    Anmerkung: Der Doktor schlägt das Besatzungsmitglied des Raumschiffs mit einer Technik des "Venusianischen Aikido", einer vom Dritten Doktor praktizierten Kampfkunst, k.o.


Doctor Who
(deutsch „Doktor Wer“) ist eine britische Science-Fiction-Fernsehserie, die seit 1963 von der BBC produziert wird. Doctor Who handelt von einem mysteriösen Zeitreisenden, der nur als „Der Doktor“ bekannt ist. Er reist mit seinen Begleitern in der Zeit-Raum-Maschine TARDIS (Time And Relative Dimension In Space), die als eine alte Polizei-Notrufzelle getarnt ist, und wird dabei in verschiedene Abenteuer verwickelt.   Seit 2005 wird die Serie in einer Neuauflage mit neuen technischen Möglichkeiten fortgesetzt.

Doctor Who hat als die bisher am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.  Die Serie ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur, 

gilt vor allem in Großbritannien (sowie zunehmend im übrigen Europa, Nord- und Südamerika sowie Ozeanien und Teilen Ostasiens) als Kult-Fernsehserie 

 Fans der Serie und des auf ihr basierenden fiktiven Universums (Whoniverse) werden als Whovians bezeichnet. Der Doktor ist die zentrale Hauptfigur in Doctor Who. Da der Begriff darin weniger als akademischer Grad denn als Eigenname verwendet wird, ist in diesem Zusammenhang mitunter auch im Deutschen die Schreibweise Der Doctor geläufig. 

 Den Doktor umgeben von Anfang an viele Geheimnisse. Man erfährt nur selten persönliche Dinge über ihn. Er besitzt eine Zeit-Raum-Maschine, die TARDIS genannt wird, die von innen wesentlich größer ist und die äußere Erscheinung einer altmodischen englischen Polizei-Notrufzelle hat. TARDIS ist die Abkürzung für „Time And Relative Dimension(s) In Space“, wodurch klar wird, dass diese Maschinen sowohl in der Zeit als auch im Raum reisen können – im Laufe der Serie reiste der Doktor sogar in parallele Universen. 

Wie der Doktor mit bürgerlichem Namen heißt, ist bis heute sein größtes Geheimnis. Er stellt sich stets als „The Doctor“ (englisch für ‚Der Doktor‘) vor, woraufhin oftmals die Frage folgt, die der Serie ihren Titel gibt: „Doctor who?“ (englisch für ‚Doktor wer?‘) Wie alle Timelords besitzt er die Fähigkeit, sich zu „regenerieren“, wenn er tödlich verwundet wird. Der Prozess an sich ist meist äußerst unangenehm für den Doktor und oft mit vorübergehenden Störungen wie Gedächtnisverlust oder Verwirrung verbunden. Zudem verändern sich dabei sein Aussehen und Charakter mitunter gravierend. Je nach Regeneration kann der Doktor zum Beispiel eher einen ernsten, dunklen oder humorvollen Einschlag bekommen. Auch ein Wechsel des Geschlechts ist möglich. 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative-Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ verfügbar;   https://de.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who   https://en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who  https://fr.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who

</

 

Serien und Filme
Serien mit Humor und Dramatikdramedy-serien.de/
SF Serien:sf-serien.de/
Sitcoms, Comedyseriensitcomserien.de/
phantasy ist ein Kofferwort aus Phantastik und Fantasyserienphantasy.de/
Dramaserien, Krimis Actionserienserienweb.de/
Zeichentrick und Animationsserienzeichentricksitcom.de/
Serien aus: Korea, China, Indien und Japanserien-aus-asien.de
Serien deutsche Produktionserien-aus- deutschland.de/
Filme deutsche Produktiond-film.de/
Filmkomödienfilmcomedy.de/

hobbyrat.de

brettspielefan.de

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

serienphantasy.de

sf-actionfilm.de

SF Serienmix:

34 Die Parasiten Outer Limits – Die unbekannte Dimension

52 Das Netz der Lügen Babylon 5

40 Star Trek: Enterprise Stigma

16 Die Gala Star Trek: Picard

28 Das Fenster in die Zeit Farscape